ifun.de — Apple News seit 2001. 35 340 Artikel

Software-Tipps zum Thema

Mac: Hörbücher rippen und Audio-Dateien konvertieren

21 Kommentare 21

Vermutlich ist es der Weihnachtszeit und den freien Tagen drumrum geschuldet, dass uns derzeit wieder vermehrt Leserzuschriften zum Thema „Wie bekomme ich meine Hörbuch-CDs aufs iPhone“ erreichen. Wir fassen in der Folge ein paar grundlegende Tipps und App-Empfehlungen zusammen.

Insbesondere wollen wir damit das Gefummel mit einzelnen MP3-Dateien minimieren, denn dies kann vor allem dann anstrengend und verwirrend sein, wenn es sich um längere, mehrere CDs umfassende Hörbücher handelt. Der Anspruch ist daher, die unzähligen „kleinen“ Audiodateien in einer einzelnen Hörbuch-Datei mit Lesezeichen-Funktion im Format m4b zusammenzufassen.

Mac-Apps für die Hörbuch-Konvertierung

Der für 5,49 Euro erhältliche Audiobook Builder ist seit langen Jahren unser Favorit in diesem Bereich. Ihr könnt diese Mac-App direkt mit den Hörbuch-CDs füttern, Titel und Cover zuweisen und bekommt am Ende eine fertige Datei im m4b-Format.

Audiobook Binder App Mac

Als kostenlose Alternative können wir den Audiobook Binder empfehlen. Hier benötigt ihr MP3-Dateien als Ausgangsmaterial. In der Folge werden diese dann ebenfalls mit wenigen Klicks in einzelne Hörbuch-Dateien umgewandelt.

Audiobook Binder Einstellungen

Beide Anwendungen bieten zusätzliche Möglichkeiten zum Anpassen der Audioqualität oder auch zum Begrenzen der maximalen Länge der einzelnen Hörbuch-Dateien. Wer seine Bücher zudem in Kapitel unterteilen will, wirft einen Blick auf diese Anleitung des Entwicklers von Audiobook Binder.

Mac-Audio-Converter wandelt WMA in MP3

Falls ihr keine Original-CDs oder kein CD-Laufwerk mehr habt, dafür aber noch einen Ordner mit alten Hörbuch-Dateien auf eurem Rechner findet, könnt ihr diese sofern sie als mp3 vorliegen direkt mit den oben genannten Apps verwenden. Beim Konvertieren von exotischeren Formaten leistet der MediaHuman Audio Converter hervorragende Dienste.

Die kostenlose Mac-App erlaubt es, auch weniger populäre Formate wie WMA in MP3 umzurechnen, um diese Dateien dann mit den erwähnten Hörbuch-Apps weiterzuverarbeiten. Das ganze geht dabei noch erfreulich schnell und zuverlässig vonstatten.

Apples Hörbuch-App übersichtlicher machen

Eure so erstellten Hörbuch-Dateien könnt ihr anschließend in Apples „Bücher“-App auf dem Mac verwalten und von dort auch mit der gleichnamigen Apple-App auf dem iPhone synchronisieren. Wer über ein Auto mit CarPlay verfügt, bekommt die Hörbücher auf diese Weise auch auf dem CarPlay-Bildschirm im Auto angezeigt.

Apple Buecher App Hoerbuecher

Abschließend noch ein Pro-Tipp mit Blick auf Apples „Bücher“-App auf dem iPhone: Wenn ihr die Anwendung ausschließlich zur Verwaltung eigener Inhalte verwendet, empfehlen wir euch, die Tabs für Apples E-Book- und Hörbuch-Stores auszublenden. Dies lässt sich über die iOS-Einstellungen „Bildschirmzeit“ bewerkstelligen. Deaktiviert dort unter „Beschränkungen“ im Bereich „Erlaubte Apps“ den „Book Store“, anschließend präsentiert sich die Fußleiste von Apples „Bücher“-App angenehm luftig mit lediglich den drei Bereichen „Jetzt lesen“, „Bibliothek“ und „Suchen“.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
29. Dez 2020 um 16:06 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    21 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 35340 Artikel in den vergangenen 7776 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2023 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven