ifun.de — Apple News seit 2001. 22 295 Artikel
   

Mac: E-Mail-App „Airmail“ kann jetzt Exchange und POP3

Artikel auf Google Plus teilen.
11 Kommentare 11

Die bereits ausführlich von uns vorgestellte E-Mail-App Airmail (1,79 Euro) für den Mac ist nun mit deutlich erweitertem Leistungsumfang in Version 1.1 verfügbar. Die Anwendung punktet mit ihrem schlichten, übersichtlichen Interface und flexiblen Konfigurationsmöglichkeiten.

airmail-500

Mit der neu veröffentlichten Version 1.1 kommen die erweitern die Airmail-Macher die Kommunikationsfreudigkeit ihrer App deutlich. Neben der Unterstützung für Exchange-, Outlook-, Hotmail- und Windows-Live-Konten wurde auch das mittlerweile zwar veraltete, aber von manchen E-Mail-Dienstleistern dennoch weiterverwendete POP3-Protokoll in die Kompatibilitätsliste aufgenommen. Beim Erstellen neuer E-Mails stehen euch nun Editoren für HTML und Markdown direkt im E-Mail-Fenster zur Verfügung. Trackpad-Nutzer dürfen sich über die Unterstützung von Wisch- und Pinch-Gesten freuen. Darüber hinaus listet die Updatebeschreibung noch eine Vielzahl weiterer Funktionserweiterungen sowie etliche Fehlerbehebungen.

airmail-700

Wir können unser Fazit aus dem Juni nur wiederholen: Airmail macht einen hervorragenden Eindruck und ist ohne Zweifel ein potenter Nachfolger für die einst so beliebte und mittlerweile von Google übernommene Mail-Alternative Sparrow. Wir können euch einen persönlichen Test der App nur empfehlen, die 1,79 Euro sind definitiv gut angelegt.

Montag, 07. Okt 2013, 19:30 Uhr — Chris
11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Eine der besten Mail-Apps für den Mac.
    Mein absoluter Favorit!!!

  • Ich hab mir Airmail gerade gekauft in der Hoffnung, dass ich endlich eine App hab um mein Hotmail Konto als Exchange einzurichten. Entweder bin ich zu blöd ums einzurichten, oder zu blöd zum Lesen.

  • Kann man damit HTML Mails erstellen die z.Bsp. eingebetete Bilder auf einem Server enthalten? Also direkt ein IMG Tag??

  • ähm, ja. Voll gepackt mit Funktionen die man nur bedingt benötigt, dafür aber ohne PGP oder S/Mime. Ein absolutes no-go in der heutigen Zeit.

  • ich würde es so gerne einsetzen.. unterstützt es aber kein Spotlight :(

    • oh, das ist doof. kommen denn suchergebnisse in apple mail? sprich: nutzen beide programme dieselbe infrastruktur? schon mal probiert, airmail als standard-mailprogramm einzurichten?

  • Eine app für iPhone und iPad wäre der Hit

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22295 Artikel in den vergangenen 5871 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven