ifun.de — Apple News seit 2001. 24 765 Artikel
Freeware integriert neues Format

Mac: Bild-Komprimierer ImageOptim optimiert nun auch SVGs

Artikel auf Google Plus teilen.
7 Kommentare 7

Die Mac-Anwendung ImageOptim zählt zu unserer Grundausstattung und sollte in keinem Software-Werkzeugkasten fehlen. Mit Hilfe des 6MB-Downloads könnt ihr beliebige Grafik- und Bilddateien verkleinern. ImageOptim legt seinen Fokus dabei vornehmlich auf verlustfreie Optimierungen. So entfernt die App Metadaten und Infos aus euren Bild-Dateien und reduziert so den Speicherbedarf, ohne die Grafik anzutasten.

Svg Optimiert

Die Größe eines stinknormalen Bildschirmfotos im PNG-Format lässt sich so um knapp 30% reduzieren. Soll es noch ein bisschen mehr sein, könnt ihr die verlustbehaftete Komprimierung aktivieren und festlegen, in welchen Qualitätsstufen ImageOptim eure JPG, GIF und PNG-Dateien ausgeben soll.

Nachdem Version 1.7.1 Googles Guetzli-Algorithmus integrierte und seitdem in der Lage ist JPG-Dateien um bis zu 30% kleiner als mit anderen Lösungen zu schrumpfen (dies geht mit einer nicht unerheblichen Wartezeit einher) kann die App nun auch mit SVG-Dateien umgehen.

Version 1.8 kommt nicht nur mit neuen Icons, sondern integriert nun auch den Support für den Rust-basierten svgcleaner, der verlustfreie SVG-Optimierungen mit besseren Ergebnissen als „svgo“ und „scour“ abliefert.

Svg

Freitag, 23. Mrz 2018, 8:04 Uhr — Nicolas
7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Leider haben wir im Geschäft nur PCs. Gibt es was vergleichbares für Windows?

  • Hmm, SVGs optimieren kann ImageOptim aber schon länger. Oder haben die den darunterliegenden Algorithmus geändert? Ich optimiere damit schon n paar Jahre meine SVGs.

    • Zusätzlich zum svgo ist jetzt der svgcleaner (mit wohl deutlich besseren Ergebnissen) integriert.

      • Ich hab jetzt noch nicht getestet, was bei einem SVG „optimiert“ wird, man kann da zumindest nichts einstellen. Wenn da width/height Angaben rausgelöscht werden, könnte das u.U. Layouts sprengen. In bestimmten Fällen müssen auf xmlns Attribute auch drinen bleiben. Mal abgesehen davon, dass SVG Dateien oft eh sehr schlank sind, sollte man im Idealfall schon beim Export der Dateien für den Verwendungszweck optimieren.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24765 Artikel in den vergangenen 6256 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven