ifun.de — Apple News seit 2001. 24 765 Artikel
Verzeichnisleiste mit bis zu 270 Einträgen

Mac-App TopFolder bietet Schnellzugriff auf ausgewählte Ordner

Artikel auf Google Plus teilen.
17 Kommentare 17

TopFolder ist eine in Leipzig entstandene Mac-Anwendung, die auf Basis eines bemerkenswerten Konzepts den Zugriff auf die Finder-Ebene von macOS vereinfachen will. Die App platziert eine per Tastenkürzel einblendbare schmale Leiste auf dem Bildschirm, in der sich bis zu 270 ausgewählte Ordner und angeschlossene Laufwerke ausklappbar platzieren lassen.

Topfolder Mac App

Statt den Finder zu öffnen und dort durch die Verzeichnisse zu tauchen, liegen die gewünschten Ordner auf diese Weise schnell zum Zugriff bereit, die Entwickler werben insbesondere mit der dadurch möglichen Zeitersparnis für ihre App. Für besseren Überblick lassen sich die in der TopFolder-Leiste gespeicherten Ordner in Gruppen mit bis zu zehn Ordnern ablegen. Auch Cloud-Speicher lässt sich in TopFolder einbinden. Weitere Segmente beinhalten zuletzt verwendete Ordner und Favoriten oder USB-Laufwerke.

TopFolder wird im Mac App Store für 10,99 Euro angeboten und die Entwickler haben leider keine kostenlose Testversion parat. Wer sich vor dem Kauf ausführlicher Informieren will, findet die Bedienungsanleitung zur App hier als PDF.

Laden im App Store
TopFolder
TopFolder
Entwickler: F'n'F development GbR
Preis: 10,99 €
Laden
Donnerstag, 22. Nov 2018, 18:56 Uhr — Chris
17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • ich verwende bis dato connectmenow. kostenlos und automatische einbindung des nas-laufwerks beim hochfahren/starten. wenn vpn steht, auch fremde ordner rein. :)

  • Ist aber jetzt Äpfel mit Birnen…. Connectmenow: sehr hilfreich
    … und TopFolder werde ich auch mal testen. Sieht sehr stark aus, werd’s nur etwas schlichter mit den Farben halten ;)

  • Habe mir die App geladen und bin super begeistert! Das arbeiten geht viel schneller als vorher und man hat alle docs, Bilder schnell zu Hand ohne durch die Ordner zu scrollen. Einzige was mich stört ist der hohe Batterie Verbrauch. Laut Batterie Anzeige hoher Verbrauch. Aber von mir gibt es eine klares DAUMEN HOCH. Danke ifun für den Tipp!

  • ich plaziere meine Ordner in der linken Seitenleiste des Finders?

    wo ist der Unterschied?

  • Das wäre mal eine Funktion für die touchbar

  • Warum die Ordner nicht einfach im Dock ablegen? Dort sind sie auch für jede App im Zugriff. Spart 10,99€ und eine weitere App, die aktuell gehalten werden will.

  • Hab es gestern für 10,99 gekauft. Heute am Black Frida kostet es nur 6,99!

  • Was ist daran einfacher oder besser als wenn ich den Finder nehme? Für mich macht das keinen Sinn. Stopft nur noch mehr Speicher voll.

  • Ich verwende TopFolder seit einigen Wochen und behaupte mal vorsichtig, dass so die Zukunft des „macOSFinder“ aussehen könnte. Zum einen, weil TopFolder mit nur einem Knopfdruck im Vordergrund liegt und präsent ist, wenn man ihn braucht. Zum anderen, weil man in das darunter liegende Fenster ganz gezielt seine Dateien hineinziehen kann. Wer mit Medialen Programmen für Video, Audio, Fotos, Büro, usw… arbeitet, wird TopFolder bald schätzen lernen. Der herkömmliche macOS Finder ist von jedem Topfolder Ordner aus zu erreichen, aber es legt sich halt immer ein großes Fenster in den Weg und das löst TopFolder viel besser. Auch die USB Geräte sind mit TopFolder immer sichtbar und erreichbar.

  • Danke für den Tipp. Wird geladen. …obwohl ich dir meeega krasse Investition von 10 takken echt nochmal überdenken muss. Mach ich auf dem Weg zur tanke, muss mir erstmal n bigpack kippen holen.

  • Ich finde es unausgereift:

    1. Entgegen der Ankündigung auf der HP zu Vers. .1.6 wird mir kein Symbol für OneDrive angezeigt?

    2. Wie verschiebe ich einen TF-Ordner von einer Gruppe in eine andere? z.B. von Gruppe #1 A nach #22 V?
    Rein „Intuitiv“ würde ich mit der rechten Maustaste auf den Ordner in der Gruppe A klicken und dort ein Menü zum Verschieben / Löschen… erwarten.
    Ich finde das aber nicht mal über „Einstellungen“.

    Eigentlich würde ich mir über die Rechte Maustaste folgende Funktionen wünschen: „in Gruppe #XX verschieben, Umbenennen, Löschen, Farbe wählen“…

    3. Wie verschiebe ich Dateien von einem Ordner in den anderen (also nicht „Kopieren“, sondern „Cut&Paste“. Die „Ausschneiden/Einfügen“ Funktion fehlt mir irgendwie überall

    4. Insbesondere auch in dem T&T-Ordner, der ja eigentlich nur eine „temporäre Zwischenablage“ darstellt. Hier macht doch nur „Cut&Paste“ Sinn und nicht „Copy&Paste“

    5. Ich würde mir wünschen, dass man die „Favoriten“ = „Stern“ fixieren könnten, so dass daneben z.B. auch Gruppe #22 angezeigt und was unkompliziert verschoben werden kann

    6. Bei alphabetischer Sortierung in den TF-Ordnern:
    Wie kann ich einstellen, dass zuerst die Ordner und dann erst darunter die Dateien angezeigt werden? Momentan ist es ein heilloses Durcheinander, z.B. von oben nach unten 2 Ordner, 4 Dateien, wieder 3 Ordner, 1 Datei…

    7. Das alphabetische Sortieren funktioniert leider irgendwie gar nicht wie im Finder. z.B. Dateien mit Großbuchstaben oben, danach mit einem Unterstrich´, darunter Kleinbuchstaben – alles ist ein heilloses Durcheinander… (siehe screenshot)

    7. Was ich mir wünschen würde: Wenn ein TF auf ist, dass man den „anpinnen“ könnte um danach einen 2. Ordner aufzumachen, um. z.B. was zu verschieben

  • Dieses Wochenende zum reduzierten Preis

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24765 Artikel in den vergangenen 6257 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven