ifun.de — Apple News seit 2001. 38 379 Artikel

Schnelle Update-Prüfung vieler Apps

Latest: Einfach-Updater integriert den Mac App Store

Artikel auf Mastodon teilen.
2 Kommentare 2

Die kostenfrei erhältliche Mac-Applikation Latest hat ihr letztes Update im vergangenen Sommer bezogen. Entsprechend groß fällt die nun verfügbare Aktualisierung aus, die den einfachen Updater erstmals auch mit dem Mac App Store verheiratet.

Schnelle Update-Prüfung vieler Apps

Latest ist eine Anwendung die auf die Verfügbarkeit von App-Updates aufmerksam macht. Die App bedient sich dazu eines einfachen Tricks. Viele Entwickler von Mac-Anwendungen, die außerhalb des App Stores vertrieben werden, nutzen das so genannte Sparkle Framework, um ihre Anwendungen selbstständig prüfen zu lassen, ob neue Versionen verfügbar sind. Das Sparkle Framework schaut dazu lediglich bei einer vorgegebenen Update-URL nach, die die aktuelle Versionsnummer und eine Handvoll Update-Informationen beinhaltet.

Hier dockt auch Latest an und prüft alle auf dem System installierten Anwendungen auf das Vorhandensein des Sparkle Frameworks um anschließend die hinterlegten Update-URLs selbst auf neue Versionen zu prüfen, ohne dass die jeweiligen Apps dafür gestartet werden müssen.

Latest Mac App

Latest arbeitet flink, kann aber ausschließlich solche Apps prüfen, die auf Sparkle setzen, App-Entwickler die andere Update-Systeme nutzen werden von Latest nicht erkannt.

Mac App Store neu in Version 0.9

In der neuen Version prüft Latest auch auf verfügbare Updates aus dem Mac App Store, kann dem erst kürzlich auf Version 3.0 aktualisierten MacUpdater aber nicht das Wasser reichen.

Darüber hinaus bietet die neue Version des einfachen Updaters die Möglichkeit an alle von der Update-Prüfung ausgeschlossenen Apps in einer Liste anzuzeigen und integriert neu die Sprach-Unterstützung für Indonesisch, Norwegisch, Persisch, Schwedisch, Tschechisch, Ukrainisch und Ungarisch.

Latest ist nur 20 Megabyte klein und als Open-Source-Projekt auf der Code-Plattform GitHub verfügbar.

21. Feb 2023 um 06:52 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    2 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Während MacUpdater eine Vielzahl von Updates anzeigt, zeigt Latest nur 4 Updates. Der schmale Taler für MacUpdater lohnt sich offenbar…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38379 Artikel in den vergangenen 8280 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven