ifun.de — Apple News seit 2001. 34 000 Artikel

Die Lücke zwischen Air und Pro

Kommt der Produktname „MacBook“ mit einem 15″-Gerät zurück?

20 Kommentare 20

Im kommenden Jahr könnten wir wieder ein schlicht als „MacBook“ vermarktetes Apple-Notebook sehen. Das lässt sich so jedenfalls aus den diversen Gerüchten mit Blick auf die Zukunft von Apples Einsteigergerät MacBook Air ableiten.

Wenn man einen Blick auf Apples aktuelles Notebook-Angebot wirft, dann finden sich hier nur die beiden Kategorien MacBook Air und MacBook Pro. Das letzte „MacBook“ hat Apple vor mittlerweile drei Jahren aus dem Programm genommen. Ihr erinnert euch vielleicht noch an die dem MacBook Air ähnliche, ausgesprochen dünne und mit 12 Zoll Bildschirmgröße angebotene Alternative zum MacBook Pro.

Apple Macbook Modelle 2022

Aktuell gilt erstmal als gesetzt, dass Apple noch in diesem Jahr ein aktualisiertes Modell des im November 2020 vorgestellten MacBook Air mit 13 Zoll Bildschirmgröße auf den Markt bringt. Wenn die bisherigen Erwartungen zutreffen, sehen wir hier ein mit einem schnelleren M2-Prozessor ausgestattetes Gerät, das mit neuem Gehäuse und in neuen Farben erhältlich sein wird. Es würde zumindest nicht verwundern, wenn sich Apple hier ein Stück weit an der Optik des bunten 24-Zoll-iMac orientiert.

MacBook Air oder nur MacBook?

Branchenquellen machen nun allerdings zusätzlich ein „MacBook Air mit 15“ Bildschirmgröße“ zum Thema. Mittlerweile wurde aber deutlich, dass die Bezeichnung „MacBook Air“ hier eher für die Unterscheidung vom MacBook Pro steht, das Gerät jedoch nicht zwingend auch in dieser Produktreihe erscheinen muss. In diese Richtung gehen dann auch die aktuellen Äußerungen des Analysten Ming-Chi Kuo. Dieser merkt an, dass besagtes 15-Zoll-Notebook von Apple möglicherweise gar nicht als „MacBook Air“ auf den Markt kommt, wenngleich Apple damit offenbar ein ähnlich effektives Design anstrebt. So sei es eines der Ziele, dass das Notebook trotz seines größeren Bildschirms mit dem selben 30-Watt-Adapter auskommt, wie das aktuelle MacBook Air.

Immerhin müsst ihr euch jetzt noch keine Gedanken darüber machen, ob ein solches Apple-Notebook eine Option für euch wäre. Wenn alles nach Plan laufe, werde Apple mit der Massenproduktion erst im vierten Quartal des kommenden Jahres beginnen.

25. Mrz 2022 um 16:01 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    20 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34000 Artikel in den vergangenen 7556 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven