ifun.de — Apple News seit 2001. 28 970 Artikel
In vier Minuten konfiguriert

iPlayTV für Apple TV: Aktuelle EPG- und Stream-Adressen

40 Kommentare 40

Ihr erinnert euch noch an unsere Berücksichtigung der empfehlenswerten Apple TV-Anwendung iPlayTV?

Sendervorschau

iPlayTV: Die Live-Programmübersicht

Einmal im Text vorgestellt, einmal im Video präsentiert, bietet sich iPlayTV als unserer Meinung nach beste Applikation zur Wiedergabe von selbst zusammengestellten Live-TV-Streams auf dem Apple TV an.

Hierzulande stellen fast alle Öffentlich-Rechtlichen entsprechende Adressen zur Verfügung.

Damals haben wir euch nicht nur gezeigt wie sich die App konfigurieren lässt, sondern auch eine EPG-Programmquelle empfohlen, die euch in der Anwendung Informationen zur aktuellen Sendung und die Programmvorschau anzeigt.

Programm Bild In Bild

iPlayTV: Bild-in-Bild-Vorschau und EPG

Doch in unserer unsteten Welt ist nichts von langer Dauer: In den zurückliegenden Monaten haben sich einige Stream-Adresse geändert, das EPG musste umgestellt werden und Tippfehler wurden beseitigt.

Zwar haben wir die alten Einträge entsprechend aktualisiert, da uns jedoch immer wieder Fragen von Anwendern erreicht, die ihre iPlayTV-Instanz auf den aktuellen Stand bringen wollen, notieren wir heute einfach mal die aktuellen, von uns gepflegten Adressen:

Laden im App Store
‎iPlayTV  -  IPTV/M3U Player
‎iPlayTV - IPTV/M3U Player
Entwickler: Andre Silva
Preis: 6,99 €
Laden

iPlayTV: Videoanleitung für Einsteiger

Freitag, 26. Jul 2019, 16:20 Uhr — Nicolas
40 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • HutchinsonHatch

    Bei mir verliert die App immer nach 1-2 Tagen die Dateien, und ich muss es nochmal einbinden. Mache ich da etwas falsch?

  • HutchinsonHatch

    Vielen Dank für das Update!!! :-)

  • Danke! Werd ich am Wochenende mal ausprobieren, wenn’s draußen stürmt. :)

  • Super. Die Sender hätte ich zwischenzeitlich schon selbst aktualisiert. Aber EPG hat noch gefehlt. Dankeschön!

  • Hallo Leute. Ich bin nicht wirklich ein IT Spezialist. Habe zwar das hinbekommen dass die Sender und das EPG drauf sind aber mal ne dumme Frage: wo sind denn die privaten Sender? Gibts die nicht als live Stream? Falls nicht dann ist es mal wieder typisch von den privaten und extrem ärgerlich.

    • Die privaten bieten keine kostenlosen Streams im Internet an. Gibt somit keine (legale) Möglichkeit, die zu empfangen auf diese Weise. Es gibt aber Netzwerktuner, die du an deinen DVB-C oder DVB-S Anschluss anschließen kannst und die dann das Signal bei dir im Netzwerk verfügbar machen. Ob du die Streams dann auch in der App einbinden kannst weiß ich nicht.

  • Kann man in dieser App den Ton per AirPlay wählen?

  • Wenn ich das richtig sehe, ist die App leider nicht Magenta TV-Kompatibel, oder? :/
    Gibt’s für Apple TV ne gute Alternative (solange die Telekom keine eigene App anbietet…)

  • Gibt es die EPG Liste auch mit Sky?

  • Wie schaut es mit ausländsichen Sendern aus? Österreiche, Schweiz und Luxemburg z.B. Hat da jemande eine Liste?

    • +1 – mich würden v.a. die Adressen für die Schweiz interessieren. Hat die jemand?

    • falls es listen ausländischer sender gibt, dann lassen sich streams nur öffnen, wenn man sich mit einer zulässigen ip-adresse im internet unterwegs ist. i. d. r. muss die ip-adresse aus dem land kommen, dessen sender man sehen möchte.

  • Vielen Dank für die Aktualisierung der beiden Listen; sie funktionieren prima in der IPTV-App unter iOS.

  • @ Morphy
    Es funktioniert mit den .m3u.
    Die erste App wo es klappt und ist leicht zu bedienen

  • Also die .m3u Datei konnte ich als lokales File über die Adresse laden (Safari). Die Eng-Datei ist im gz-Format und konnte nicht lokal geladen werden. Das Interface verweigert die Aufnahme…

    • Mittlerweile gelöst. Auf dem iPhone kann der Link im Artikel durch Force touch sichtbar (und kopierbar) gemacht werden. Selben in das EPG Fenster eintragen (geht seltsamerweise per iOS remote nicht – Link kann zwar reimkopiert werden, aber er transferiert sich nicht in das Apple-TV Eintagefenster- daher manuell abgeschreiben). Dann auch speichern und die EPG-Datei beginnt sich zu laden. Die App ist einsame Spitze und wirklich ideal für die ganzen ÖR-Programme.

  • Hallo,
    leider sehe ich immer nur NDR Hamburg.
    Ich hatte mir schon einmal einen Kopie erstellt und HH gegen unsere Region getauscht.
    Leider funktioniert das nun auch nicht mehr.
    Es war nicht so leicht den Link zu finden und aktuell finde ich auch keinen.
    Habt ihr einen Tipp?
    Könnten vielleicht alle „NDRs“ eingebaut werden? Man kann sich dann ja seine Favoriten zusammenstellen.
    Danke
    Maik

  • Leider funktioniert die ganze ZDF-Schiene nicht…

    • Bei mir sieht es leider auch so aus. „ZDF“, „ZDF INFO“ und „ZDF NEO“ möchte laden aber es passiert leider nix!
      Ich hab noch nicht gesucht aber vielleicht sollte ich mir mal anschauen, wie ich diese Liste selbst erstellen kann!
      Die App ist toll aber irgendwas läuft immer ein wenig unrund?!
      ….sehr schade

  • Danke für die aktuellen Links. Das einfachste ist, die im obigen Text eingebettete m3u-Datei zu laden, in einem Texteditor zu öffnen (Textedit tut es da) und die entsprechenden Zeilen zu überschreiben. Danach die Datei abspeichern und erneut in iPlayTV einladen. Geht ziemlich einfach und macht die ZDF-Sparte wieder aktiv. Die zugehörige EPG-Datei führt bei mir die „neuen“ Kanäle nicht mehr auf. Wäre toll, wenn die Hersteller der App diese Dateien aktuell halten könnten (und vollautomatisch in die App einpflegen würden). Ansonsten ist das Ganze etwas mühsam.

  • hallo ne frage wie funktioniert das mit dem bild im bild , muss ich das was im iplaytv app einstellen ?

  • Hartmut
    Hallo zusammen, leider funktioniert der Link nicht(mehr) habe mir wohl zu lange Zeit gelassen. Hat jemand einen aktuellen Link für die Sender und EPG ? Danke

  • Gibt es evtl. Eine aktuelle m3u ?

  • Dominik Jankowiak

    Hallo
    Bei mir ging es auch erst. Jetzt habe ich aber das Problem das der beim abspielen Probleme hat und keinen Sender abspielt. Was kann das sein?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28970 Artikel in den vergangenen 6914 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven