ifun.de — Apple News seit 2001. 31 716 Artikel

Tageszeitabhängiger Lichtverlauf

Follow the Sun: Mac-App steuert HomeKit-Lampen automatisch

23 Kommentare 23

Habt ihr einen Mac zu Hause stehen, der ohnehin die ganze Zeit eingeschaltet ist? Falls ja wäre dieser ein Kandidat für die neu veröffentlichte Mac-Applikation Follow the Sun, die sich um die tageszeitabhängige Steuerung eurer HomeKit-Lichter kümmern möchte.

Follow The Sun 1500

Der nur 4 Megabyte kleine Download realisiert dies über sogenannte Profile, die den Lichtverlauf steuern und bietet in der Mac-App sechs vorgefertigte Profile an, die genutzt, dupliziert, editiert und als Vorlage für eigene Profile verwendet werden können.

Profile steuern Lampen und Räume

Hier stehen nach der Installation „Tagsüber Arbeiten“, „Frühes Arbeiten“, „Wohnen“, „Schlafen“, „Aufwachen“ und „Frühes Aufwachen“ zur Verfügung. Ohne Zahlung lässt sich die Funktionsweise der „Follow the Sun“-App allerdings nur mit dem Profil „Tagsüber Arbeiten“ ausprobieren, dass gegen 6 Uhr damit beginnt das Licht der ausgewählten Lampen über einen Zeitraum von 150 Minuten auf 85 Prozent Helligkeit zu bringen.

Profile 1500

Eine Automation, die grundsätzlich auch mit Apples Home-App erstellt werden könnte, hier jedoch etliche Einzelschritte benötigen würde und schlicht zu umständlich ausfallen würde, um von Hand nachgebaut zu werden.

Die Profile, die euch Follow the Sun anbietet lassen sich feintunen und nach belieben allen vorhandenen Räumen oder auch einzelnen Lichtern und Lampen zuweisen. Wichtig ist: Die Routinen laufen nur störungsfrei ab, wenn euer Mac eingeschaltet bleibt.

Follow The Sun Raeume 1500

Im Abo oder Einmalkauf

Eine technische Demonstration, deren Macher klare Wertvorstellungen ihrer Arbeit haben. So wird Follow the Sun wahlweise als Einmalkauf für 19,99 Euro angeboten, kann aber auch als Abo-Anwendung genutzt werden die 0,99 Euro pro Monat, 2,99 Euro pro Quartal oder 9,49 Euro pro Jahr berechnet.

Laden im App Store
‎Follow the Sun for HomeKit
‎Follow the Sun for HomeKit
Entwickler: Matthew Corey
Preis: Kostenlos+
Laden

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
23. Feb 2021 um 10:43 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    23 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31716 Artikel in den vergangenen 7348 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven