ifun.de — Apple News seit 2001. 31 474 Artikel

Zwei mal Command+C

DeepL: Schnelle Übersetzungen jetzt auch als Mac-App

35 Kommentare 35

Die Macher des Online-Übersetzungs-Dienstes DeepL bieten nun auch eine Mac-Anwendung für die schnelle Übersetzung von 72 Sprachkombinationen an.

Nach der Installation legt sich der Download in der Mac-Menüleiste ab und reagiert hier auf den doppelten Druck des Kopieren-Kurzbefehls Command+C.

Deep L App Small

Die Sprache des so kopierten Textes wird dann automatisch aus den zur Verfügung stehenden Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Niederländisch, Polnisch und Russisch) erkannt und direkt übersetzt.

Holperige Übersetzungen lassen sich über eine Auswahl von alternativen Wortvorschlägen per Mausklick korrigieren und hier durch bessere Synonyme oder Umformulierungen ersetzen.

Die App ist kostenlos, DeepL Pro-Abonnenten können die Software jedoch mit ihren DeepL-Accounts verknüpfen und zusätzliche Funktionen freischalten.

Was nervt: Auch nach einmaligem Druck auf Command+C, zeigt die DeepL-App ein kleines Popup-Fenster an, das daran erinnert, dass sich die Übersetzungen durch nochmalige Ausführung der Tastenkombination starten lässt. Ansonsten Tip-Top.

Im Blog-Eintrag zum Launch schreibt der Anbieter:

Warum die Webseite besuchen, wenn die beste maschinelle Übersetzungstechnologie der Welt auf Ihrem Rechner sein kann? Dank der Integration von DeepL ins Betriebssystems Ihres Rechners sind großartige Übersetzungen nur ein Tastaturkürzel weit entfernt. […]

Sie müssen nur den Text markieren und zweimal das entsprechende Tastaturkürzel (Ctrl+C für Windows, ⌘C für Mac) drücken: Das DeepL-Fenster erscheint und zeigt bereits die fertige Übersetzung an, die Sie entweder kopieren oder noch einfacher direkt an die Stelle des Ursprungstextes einfügen können, um danach weiterzuarbeiten.

Zwei mal Command+C zeigt DeepL-Fenster an

Deepl Mac App

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
12. Sep 2019 um 11:27 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    35 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    35 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31474 Artikel in den vergangenen 7310 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven