ifun.de — Apple News seit 2001. 31 482 Artikel

WYSIWYG LaTeX für macOS

Compositor: Ein neuer, grafischer LaTeX-Editor für den Mac

19 Kommentare 19

Spannend, vor allem, weil wir uns erst kürzlich mit dem schlanken Formel-Editor LaTeXiT beschäftigt haben. Mit Compositor kündigt sich eine Mac-Anwendung an, die den Einsatz des Textsatzsystems LaTeX erheblich vereinfachen möchte.

Source Editing

Anstatt euch eure LaTeX-Dokumente im Quelltext bearbeiten zu lassen, rendert Compositor diese in Echtzeit und gestattet euch die Dokumente so problemlos wie etwa in Pages zu modifizieren. Habt ihr einen Fehler im Uni-Paper ausgemacht, müsst ihr nicht mehr in den Code abtauchen, diesen korrigieren, das Dokument neu rendern und anschließend noch mal detailliert auf den richtigen Satz prüfen, sondern könnt eure Änderungen direkt im Programm-Fenster vornehmen.

Compositor richtet sich an versierte LaTeX-Nutzer (Akademiker, Buchautoren, Forscher) und plant die Ausgabe von Version 1.0 noch für den Oktober 2017. Die Lizenz für die Vollversion soll dann $20 kosten. Eine erste Vorschau-Version kann jedoch bereits jetzt geladen und getestet werden.

Programmiert wird Compositor von dem Österreicher Karl Traunmüller, der sein noch junges Produkt in diesem Blogeintrag vorstellt.

In the near term, Compositor targets an academic audience of people who have worked with LaTeX before, know what it is, and how it works. You will have to resort to LaTeX source editing in certain situations. For example, there’s no custom user interface to set up tables yet, you will have to set up the table structure in code for now. […] There will be situations where you want direct access to the underlying LaTeX source. Pressing Ctrl+S will open an inline source editor showing the LaTeX source behind the document region you’re currently working on (often this will be the current paragraph).

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
06. Jul 2017 um 09:11 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    19 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31482 Artikel in den vergangenen 7310 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven