ifun.de — Apple News seit 2001. 24 056 Artikel
Gratis für Bestandskunden

Code-Editor: Textastic erscheint in Version 7

Artikel auf Google Plus teilen.
3 Kommentare 3

Der iOS-Entwickler Alexander Blach hat seinen für iPhone und iPad erhältlichen Code-Editor Textastic in Version 7.0 ausgegeben. Das große Update wird Bestandskunden als kostenlose Aktualisierung angeboten – die App setzt nach wie vor auf einen fixen Festpreis von 10,99 Euro.

App Screen

Textastic gehört zu den umfangreichsten Editoren im App Store, kommt in der neuen Version mit einem SSH-Terminal, neuen Syntaxdefinitionen und arbeitet mit Apples „Dateien“-App zusammen.

Blach führt aus:

Der Document-Picker (Befehl „Öffnen…“) kann jetzt jede Datei mit jeder Dateierweiterung öffnen, nicht nur Textdateien mit bekannten Dateierweiterungen. Textastic warnt Sie, wenn Sie versuchen, eine Binärdatei zu öffnen. Sie können auch mehrere Dateien auswählen, um sie in Tabs zu öffnen. Sie können nun Dateien aus anderen Apps wie der „Dateien“-App oder Working Copy per Drag & Drop auf den Editor ziehen, um sie in Tabs zu öffnen. Tastenkürzel zum Schließen von Popovers und Dialogen hinzugefügt: Cmd-., Cmd-W und Escape… und viele weitere kleine Verbesserungen.

Einsteiger, können sich auf dem Weg zu Textastic mit der kostenlosen, noch jungen Neuerscheinung Kodex beschäftigen. Diese arbeitet nicht ganz so umfangreich wie Textastic, macht als Editor mit Basisifunktionen aber eine gute Figur.

Textastic Ipad

Neu in Textastic 7

  • Tabs – Öffnen Sie mehrere Dateien in Tabs. Wenn Sie eine Datei öffnen, wird diese in einem temporären Tab geöffnet, der durch einen kursiven Titel gekennzeichnet ist. Um den Tab beizubehalten, wenn Sie eine andere Datei öffnen, tippen Sie auf den Dateititel, den Pin-Button auf der rechten Seite des Tabs oder auf den Editor. Sie können Tabs ziehen, um sie neu anzuordnen.
  • SSH-Terminal – Öffnen Sie SSH-Terminalverbindungen in Tabs. Wenn Sie bereits SFTP-Verbindungen konfiguriert haben, können diese für eine Terminalverbindung wiederverwendet werden.
  • Neuer Syntax-Highlighter – Textastic 7 verfügt über einen komplett neuen Syntax-Highlighter, der Sublime Text 3-Syntaxdefinitionen (zusätzlich zu Sprachgrammatiken von TextMate 1) verwenden kann. Dies bedeutet eine wesentlich bessere Unterstützung für moderne Funktionen in fast allen unterstützten Programmier- und Markup-Sprachen.
  • Dateien sortieren und suchen – Sie können Dateilisten jetzt nach Name, Erweiterung, Datum und Größe sortieren. Verwenden Sie die neue „unscharfe“ Suche nach Dateien, um eine Datei zu suchen und zu öffnen, indem Sie Zeichen eingeben, die sich im Namen der Datei oder des Pfads befinden. Dies durchsucht den aktuellen Ordner und Unterordner. Ein ausgeklügelter Scoring-Algorithmus ordnet die Suchergebnisse an, sodass Sie die wahrscheinlichste Übereinstimmung oben auf der Liste finden. Übereinstimmungen mit aufeinanderfolgenden Zeichen, Akronymen und Dateierweiterungen erhalten eine höhere Punktzahl. Wenn Sie nach einer Datei mit dem Namen „SettingsViewController.h“ suchen, suchen Sie nach dem Akronym „svc“ oder „svc.h“ und es wird höchstwahrscheinlich am Anfang der Liste angezeigt.
Laden im App Store
Textastic Code Editor 7
Textastic Code Editor 7
Entwickler: Alexander Blach
Preis: 10,99 €
Laden
Laden im App Store
Kodex
Kodex
Entwickler: Bruno Philipe Resende Silva
Preis: Kostenlos
Laden
Mittwoch, 04. Jul 2018, 14:19 Uhr — Nicolas
3 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Syntax-Highlighting für TypeScript – schön!

  • Bestandskunden? Ab welcher Version kostenloser Update?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24056 Artikel in den vergangenen 6147 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven