ifun.de — Apple News seit 2001. 34 292 Artikel

"Risiken für die Privatsphäre"

Apples Safari-Schutz vor Website-Tracking war fehlerhaft

21 Kommentare 21

Die von Apple in den Webbrowser Safari integrierten Funktionen zum Schutz vor Website-Tracking waren über einen längeren Zeitraum hinweg fehlerhaft. Gleich mehrere Sicherheitslücken sorgten dafür, dass persönliche Daten nicht wie von Apple versprochen geschützt wurden.

Safari Website Tracking Schutz

Mitarbeiter von Googles Sicherheitsteam haben die Schwachstellen bereits im vergangenen Sommer entdeckt und an Apple gemeldet. Apple hat die Fehler dann offenbar im Dezember korrigiert, allerdings ohne bislang Details dazu zu veröffentlichen. Diese Aufgabe wird demnächst Google übernehmen. Wie die Financial Times berichtet, wollen die Sicherheitsforscher des Konzerns nach Ablauf der üblichen Fristen konkret über die von ihnen aufgedeckten Schwachstellen berichten.

Ironischerweise seien ausgerechnet Fehler bei der Implementierung von Apples „intelligentem Tracking-Schutz“ dafür verantwortlich, dass es mithilfe von Manipulationen möglich sei, das Surfverhalten von Safari-Nutzern zu verfolgen. Dabei könnten Fremde in Besitz von sensiblen persönlichen Informationen der Nutzer gelangen und Aufschluss über deren Surfverhalten beziehen.

Die Zeitung zitiert einen unabhängigen Sicherheitsforscher mit den Worten „Man würde nicht erwarten, dass Technologien, die den Datenschutz verbessern, Risiken für die Privatsphäre mit sich bringen“.

Apple hat die neuen Funktionen zum Schutz von webseiten-übergreifendem Tracking 2018 eingeführt und im Rahmen seiner Privatsphäre-Offensive auch aktiv beworben.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
23. Jan 2020 um 12:11 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    21 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34292 Artikel in den vergangenen 7604 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven