ifun.de — Apple News seit 2001. 38 382 Artikel

Kostüm-Comedy-Serie

Apple TV+: Dritter Trailer zeigt „Dickinson“

Artikel auf Mastodon teilen.
9 Kommentare 9

Diesmal mit einem strategischen Abstand von exakt einer Woche zum letzten Vorschauvideo freigegeben, hat Apple aktuell den dritten Trailer für die ab Herbst verfügbaren Apple TV+-Inhalte veröffentlicht.

Dickinson

Nach der Alternate History-Serie „For All Mankind„, in der Russland das Wettrennen um die Mondlandung gewinnt, der Drama-Serie „The Morning Show“ mit Reese Witherspoon, Jennifer Aniston und Steve Carell, steht nun auch ein 60-Sekunden-Clip für die Kostüm-Comedy-Serie „Dickinson“ auf dem YouTube-Kanal des Unternehmens bereit.

Dickinson ist eine halbstündige Comedy-Serie mit der Oscar-Nominierten Hailee Steinfeld. Dickinson wurde von Alena Smith geschaffen und untersucht kühn die Zwänge von Gesellschaft, Geschlecht und Familie aus der Perspektive der rebellischen jungen Dichterin Emily Dickinson.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
27. Aug 2019 um 07:37 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    9 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • OK – passt in Apples familienfreundliches Konzept. Aktuell kann man da nicht mehr zu sagen :)

    PS: gibt es eigentlich auch Infos darüber, was zusätzlich zu den Apple Originals verfügbar sein wird? Ein Katalog ähnlich Amazon oder Netflix?

  • Bin ich der Einzige der den Content relativ Mau findet? Da ist bisher absolut nichts mit dabei, für das ich bereit wäre ein Abo abzuschließen.

  • „For All Mankind“ … alternative Historie… klingt für mich im Grundprinzip eher nach einem Abklatsch von „Man in the High Castle“. Insgesamt noch nicht sehr berauschend, was der Dienst bieten soll.

    • Die Serie bedient gut Interessenten vom Space Race und Weltraum, etc. Was wäre wenn…
      …kann natürlich auch etwas super Langweiliges werden, wäre nicht der erste Trailer der mehr verspricht als gehalten wird. Aber wenn die Trailer schon langweilig sind, dann „gute Nacht“.

      PS: Grundsätzlich ist es schon witzig, die Russen waren in allem die ersten (was das All angeht). 1. Satellit im Orbit, erstes Lebewesen im All, erster Mann und erste Frau im All, erster Weltraumspaziergang und erste Raumstation. Nur bei der Mondlandung waren die Amis schneller. Trotzdem gelten die USA als Gewinner des „Space Race“ xD

  • Ich freue mich auf diese Serie. Sie hatte wohl auch Agoraphobie (ich verlasse seit 13 Jahren die Wohnung nur selten und nie allein) und Depressionen, sodass es wie auf mich zugeschnitten ist. Der Spritzer Humor dabei ist super. Ich gebe der Serie eine Chance.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38382 Artikel in den vergangenen 8281 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven