ifun.de — Apple News seit 2001. 25 942 Artikel
Bereit für den 30. Oktober

Apple TV: Die Events-App ist vorbereitet

11 Kommentare 11

Wenn ihr am Dienstag-Nachmittag noch nicht verplant seid und das Apple-Event in der kommenden Woche live mitverfolgen wollt, könnt ihr die nötigen Vorbereitungen jetzt schon treffen und sofern noch nicht geschehen die Apple Events-App auf eurem Apple TV installieren.

Apple Special Event

Apple hat die Anwendung aktualisiert und mit einem Link zu dem am Dienstag ab 15 Uhr unserer Zeit verfügbaren Livestream ausgestattet. Auf Apple TV 4 bzw. 4K kommt es teils zu Problemen mit der Aktualisierung der App. Sollte das neue Apple-Event bei euch noch nicht angezeigt werden dann hilft es, wenn ihr in den Apple TV App Store springt, die App dort auswählt und von dort aus öffnet.

In der App-Beschreibung notiert Apple:

Über die App „Apple Events“ stehen die wichtigsten Ankündigungen des Unternehmens wie Präsentationen von Apple CEO Tim Cook als Live- und On-Demand-Videos zur Verfügung.

Laden im App Store
Apple Events
Apple Events
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos
Laden
Donnerstag, 25. Okt 2018, 9:01 Uhr — Nicolas
11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich freue mich auf das Event mehr wie auf das September-Event. Auf meiner Wunschliste stehen AirPods und Apple Pay, bin aber auch sehr gespannt, ob ein neuer Mac mini kommen wird.

  • Ich muss gestehen, dass ich nicht sehr optimistisch bin, was die Produkt-Updates angeht. iPad Pros sind gesetzt und auch schon klar, wie sie aussehen und was sie können werden. Und selbst wenn MacMinis vorgestellt werden, wird vermutlich alles verlötet sein und der Preis wahrscheinlich astronomisch hoch.

    Ich mag meine Apple Produkte und wir haben auch ein Apple Ökosystem zu Hause, aber die Faszination, bzw. dieses Apple-Feeling ist bei mir persönlich die letzten Jahre eher zurückgegangen. Apple ist leider ziemlich langweilig geworden… Aber vielleicht werde ich diesmal ja überrascht!

    • Das sehe ich ähnlich. Wenn man alles von Apple hat, läuft es zu 95% gut. Wenn man irgendwo etwas besseres integrieren will, muss man Abstriche bei der Usability machen. Das Apple Ökosystem, was mir früher wirklich als perfekt abgestimmtes System vorkam, wird immer mehr zum goldenen Käfig. Man grenzt Produkte der Konkurrenz aus und muss deshalb die eigenen Produkte nur halbherzig pflegen.

      • Dem schließe ich mich ausnahmslos an. Früher war es aufregender wenn neue Produkte kamen. Die Geheimhaltung hat gut überrascht. Heute ist alles im Vorfeld klar. Und wenn man ein Pro dahinter stehen haben will einfach astronomisch. Ich pflege seit einem halben Jahr ein asus zenbook und leider könnte ich mich nicht wohler mit Windows finden. Hat zwar auch gut lange gedauert bis ich für alles einen Ersatz hatte. Aber die Zukunft steht bei mir auf high end selber bauen. Selbst die Telefone holen mich nicht mehr ab. Ich befürchte mein nächstes Smartphone wird nicht mehr von Apple sein. Das ist mir zu sehr Prestige geworden alles.

  • Versteh ich das richtig? 15:00 gehts los!?Da muss ich recht früh Feierabend machen…

    • Ja korrekt 15 Uhr hier in Deutschland.

      Kannst das ja auch auf der Arbeit gucken. :-D

    • Wenn Du in Brooklyn wohnst, ja…

      • Wat? Das Event startet, wie alle Apple-Events, um 10:00h Ortszeit, findet aber dieses mal in New York und nicht in San Francisco/Cupertino statt, dadurch beginnt es hier nicht um 19:00h deutscher Zeit sondern um 15:00h die Zeitumstellung am Sonntag verschiebt das ganze noch eine weitere Stunde nach vorne.

  • Bin super gespannt.. habe aber das Gefühl das es am Ende eh nur neue iPad Pros werden… wobei die halbe Mac Family seit Jahren ein Update nötig hätte :(. Halte das warten langsam auf einen anständigen Mac nicht mehr aus.

  • Ich hoffe auf einen neuen Pencil.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 25942 Artikel in den vergangenen 6449 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven