ifun.de — Apple News seit 2001. 31 459 Artikel

Neustart mit der Siri Remote 2

Apple TV 4K: ARC auf HomePod und neue Tastenkombinationen

84 Kommentare 84

Apple TV 4K und auch die neue Siri Fernbedienung treffen von heute an bei den Kunden ein. Mit Blick darauf wollen wir auf zwei von Apple zu diesen Geräten neu veröffentlichte Support-Dokumente hinweisen. So stehen nicht nur im Zusammenspiel mit der überarbeiteten Fernbedienung neue Tastenkombinationen zur Verfügung, Apple TV verfügt auch über neue Audio-Optionen im Zusammenspiel mit dem großen HomePod.

Beginnen wir mit den Audio-Erweiterungen. Apple überrascht damit, dass die neue Version von Apple TV 4K die unter den Kürzel HDMI ARC und eARC bekannte Audio-Rückkanal-Technik in Verbindung mit dem HomePod unterstützt. In den Einstellungen der Set-Top-Box lässt sich festlegen, dass das Audiosignal eines über HDMI verbundenen Fernsehgeräts von Apple TV empfangen und über mit der Set-Top-Box verbundene HomePods ausgegeben werden kann.

Apple Tv 4k Arc Auf Homepod

Wohlgemerkt steht die Option ausschließlich für den von Apple aus dem Programm genommenen großen HomePod zur Verfügung, Apple weist ausdrücklich darauf hin, dass der HomePod mini nicht unterstützt wird. Zudem ist anzumerken, dass sich die Funktion im Beta-Stadium befindet und es somit bei der Verwendung noch zu Beeinträchtigungen kommen kann. Das zugehörige Support-Dokument ist bislang nur in englischer Sprache verfügbar:

Apple TV Neustart mit der Siri Remote 2

Im Zusammenspiel mit der neuen Siri Fernbedienung kommen teils auch geänderte Tastenkombinationen zur Anwendung. Betroffen ist beispielsweise der Neustart per Fernbedienungs-Kommando. Während man auf der alten Siri Remote die Tasten Home und Menü gleichzeitig gedrückt halten musste, wollen auf der Siri Remote der zweiten Generation hier die Tasten Zurück und Home gedrückt werden.

Bei „Home“ handelt es sich um die Taste mit dem Fernseher drauf, die je nach Einstellung nicht auf den Home-Bildschirm führt, sondern Apples TV-App startet. Auch hier stehen die Änderungen bislang nur in englischer Sprache zur Verfügung, das deutsche Dokument kennt bislang nur die erste Generation der Siri Remote:

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
21. Mai 2021 um 20:17 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    84 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    84 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31459 Artikel in den vergangenen 7308 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven