ifun.de — Apple News seit 2001. 38 533 Artikel

Mehr Bundesliga auf Apple TV?

Apple schnappt sich Amazons Sport-Chef

Artikel auf Mastodon teilen.
14 Kommentare 14

Mit der überraschenden Übertragung der Bundesliga hat Amazon die Corona-Ausnahmesituation geschickt für das eigene Wachstum eingesetzt und nebenbei die offenbar hervorragenden Verhandlungs-Kapazitäten des Managements unter Beweis gestellt.

Dieses scheint Apple schon länger im Blick gehabt zu haben und hat jetzt Amazons bisherigen Sport-Chef, Jim DeLorenzo, abgeworben, der fortan für die Sport-Abteilung des Apple TV-Teams arbeiten wird.

Dies berichtet Recode-Reporter Peter Kafka und erinnert uns daran, dass Apple erst kürzlich das auf Sport-Übertragungen spezialisierte Startup NextVR übernommen hat.

Prime-Mitglieder in Deutschland und Österreich sehen die Bundesligaspiele über die Prime Video App auch auf dem Apple TV und können noch vier weitere Spiele sowie die vier Relegationsspiele zur ersten und zweiten Bundesliga ohne zusätzliche Kosten im Rahmen ihrer Mitgliedschaft live auf Prime Video verfolgen.

Das nächste Spiel auf Prime Video wird SC Freiburg gegen Borussia Mönchengladbach am morgigen Freitag sein.

  • 5. Juni, 20.30 Uhr: SC Freiburg gegen Borussia Mönchengladbach
  • 7. Juni, 13.30 Uhr: Werder Bremen gegen VfL Wolfsburg
  • 12. Juni, 20.30 Uhr: TSG Hoffenheim gegen RB Leipzig
  • 17. Juni, 18.30 Uhr: Eintracht Frankfurt gegen FC Schalke 04
Titelbild: depositphotos.com
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
04. Jun 2020 um 12:07 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Warum kann ich eigentlich nicht die Bundesliga in der Prime Music App auf dem Apple TV hören? Auf dem iPhone oder iPad klappt es doch auch. Hat jemand einen Tipp?

  • Bisher war mir nichtmal bewusst dass Apple überhaupt eine Sportabteilung hat :-)

    • +1
      Momentan gilt wohl wir haben genug Geld, probieren mal alles aus..
      Leider kommt wenn ich mir alle offen Baustellen so ansehen leider nix dabei raus.
      Wir fangen mal und bleiben komplett im Sand stecken, von Siri über Apple HomeKit bis ATV+ alles ein endloses Leiden.

  • Bitte Bundesliga und co anbieten! Und eine Konferenzapp programmieren in der man sich selbst seine Konferenz bauen kann. Gibt es in NBA und Co ja auch

  • Schuster, bleib bei deinem Leisten. Wohl eher ein Versuch Amazon zu schwächen.

  • Sportabteilung für Apple TV? Sport? Apple TV?

    Im Moment gibt es da doch null. Bin ja mal gespannt.

  • Wäre erst einmal schön, wenn es die Sport Rubrik in der TV App auch mal über den großen Teich schafft.

  • aber schön das die Spiele von Amazon nicht mehr in der Schweiz übertragen werden. Diese Teilung von Rechten ist nur noch nervig und ätzend.

  • Hoffentlich nicht! Noch so ein Geldeintreiber für die Rechte. 9 Spiele pro Spieltag und x Anbieter zu dann zB. 50 Euro pro Woche. So kann man Fußball auch kaputt machen.
    Meine Meinung muss nicht geteilt werden.

  • Gut, dann können die bei Apple Fußball gucken und lassen mich damit in Ruhe!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert