ifun.de — Apple News seit 2001. 31 727 Artikel

Zweite Berlin-Filiale in Mitte

Apple Rosenthaler Straße: Neuer Hauptstadt-Store vor Fertigstellung

48 Kommentare 48

Bereits seit 2016 verfolgen wir Gerüchte, Planungen und Baufortschritte zu einem interessanten Objekt am Hackeschen Markt in Berlin. Hier, in einem Neubau auf der Rosenthaler Straße, erwarten wir in den kommenden Wochen die Neueröffnung des zweiten Apple Stores an der Spree. Apple selbst hat die Ausweitung der Hauptstadt-Präsenz bislang zwar noch nicht bestätigt, die jüngsten Hinweise lassen jedoch so gut wie keine Zweifel mehr zu, wer der Eigentümer der aufwendig gestalteten Geschäftsräume sein könnte.

Aussparung Rosenthaler Strasse

Im April gesichtet: Die Aussparungen für das Apfel-Logo

Zulieferer schließt „Arbeit in Berlin ab“

Aus Polen meldet sich nun auch noch der auf den Umgang mit edlen Materialien spezialisierte Inneneinrichter Kontin zu Wort. Auf seinen sozialen Kanälen berichtet dieser aktuell über die langjährige, seit 2013 bestehende Zusammenarbeit mit Apple, die zu gemeinsamen Projekten in Düsseldorf, in Basel, in Paris und in Wien geführt habe.

Im darauf folgenden Satz meldet Kontin: „In Berlin haben wir diese Woche die letzten Arbeiten abgeschlossen“.

Begleitet wird die stolze Meldung von mehreren Schnappschüssen, die augenscheinlich einen Blick in das Innere der neuen Berliner Dependance zu gewähren scheinen.

Instagram Kantin

Auf Instagram wird das Ende der Arbeiten gemeldet

Vor der Tür wird bereits gefegt

Auf bei der Besichtigung vor Ort, sieht es an der neuen Location so gut wie nicht mehr nach Baustelle aus. Die schwarze Holz-Verkleidung wurde zu großen Teilen zurückgebaut und besteht inzwischen nur noch aus einem etwa drei Meter hohen Sichtschutz, der nicht nur den Blick auf noch verdeckte Glasfenster im Großformat freigibt, sondern auch auf eine quadratisch-schwarze Holzkiste direkt über der Tür.

Rueckbau Apple Rosenthaler

In den letzten zwei Wochen: Der Sichtschutz wird abgebaut

Hinter der quadratisch-schwarzen Holzkiste dürfte sich Apples Apfel-Logo verstecken. Details zu dessen Aufhängung haben wir bereits im April in Erfahrung gebracht.

Vor der Tür der Baustelle waren Arbeiter zuletzt mit der Befestigung von Pollern und dem Ausbessern des Berliner Pflasters beschäftigt. Zumindest gedanklich scheint man sich also schon auf die bevorstehende Eröffnung vorzubereiten.

Frontal Apple Rosenthaler

Die aktuelle Draufsicht der Baustelle

Zum Nachlesen

12. Nov 2021 um 09:45 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    48 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    48 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31727 Artikel in den vergangenen 7350 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven