ifun.de — Apple News seit 2001. 29 962 Artikel

Für Sprach- und Videochats

Alexa-Gruppenanrufe starten in Deutschland

4 Kommentare 4

Amazon legt derzeit so etwas wie einen Jahres-Endspurt hin. Wir haben die Tage schon über die Freigabe der neuen Benutzeroberfläche für Fire TV, die Bild-in-Bild-Integration für den Fire TV Cube und die Spotify-Podcasts auf Echo-Geräten berichtet. Jetzt sind nun auch Gruppenanrufe mit Alexa möglich.

Alexa Gruppenanrufe

Ab sofort können Alexa-Nutzer Gruppentelefonate mit bis zu sieben Personen abhalten. Voraussetzung ist ein kompatibles Alexa-fähiges Gerät, Amazon nennt hier den Echo, Echo Dot oder Echo Show als Beispiel. Je nach Ausstattung der Teilnehmer sind dabei Audio- oder Videotelefonate möglich.

Im Vorfeld muss ein Echo-Besitzer eine Gruppe erstellen und benennen. Dies ist in der Alexa-App im Bereich „Kommunikation“ möglich. Über das Menü „Kontakte“ (oben rechts) besteht die Möglichkeit eine neue Gruppe hinzuzufügen. In der Folge kann jedes Mitglied dieser Gruppe mit dem Sprachbefehl „Alexa, rufe [Gruppenname] an“ einen Gruppenanruf starten.

Passend dazu hat Amazon momentan auch die Preise für einen Teil seiner Echo-Geräte reduziert. Den Echo Dot 4 gibt es für 29 Euro und der Echo Show 5 ist für 44 Euro erhältlich.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
18. Dez 2020 um 16:30 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    4 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Rede mit!
  • Schöner wäre es mal wenn man beim Echo Show 8 die Uhr anpassen kann. Das Display ist so groß, aber die Uhr ist so winzig…

  • @chris: Eventuell könnte man noch hinzufügen, dass die iPhone oder Android App bisher nicht unterstützt werden. Es geht praktisch nur von Echo zu Echo.. Amazon will da irgendwann mal nachliefern sodass die Alexa App das dann auch kann. Schade.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 29962 Artikel in den vergangenen 7068 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven