ifun.de — Apple News seit 2001. 18 842 Artikel
   

Apple HQ: 3D-Animation zeigt Ausmaße des Apple-Raumschiffs

Artikel auf Google Plus teilen.
22 Kommentare 22

Nach den ersten Luftbildern von der Großbaustelle der neuen Apple Firmenzentrale in Cupertino, den Fotos von den dezenten Baufortschritten der vergangenen Tage und dem Blick auf das maßstabsgetreue Modell des künftigen Stammsitzes zeigt der Grafik-Dienstleister „Technology Integration Services“ nun eine 3D-Animation des Apple-Raumschiffs.

apple-hq-500

Bild: Mercury News

Der Flug über die am Rechner nachgebaute Firmenzentrale – deren Bau wohl noch mehr als zwei Jahre in Anspruch nehmen wird – demonstriert die Größe des riesigen Areals eindrucksvoll und ruft uns ins Gedächtnis, dass Apple momentan nicht nur an OS X Yosemite und iOS 8, sondern auch am „derzeit größten und komplexesten Bauvorhaben der Welt“ arbeitet.

Der Abschluss des Bauprojekts ist für 2016 geplant. Im Zentrum des rund 700.000 Quadratmeter großen neuen Firmengeländes steht dann ein imposantes vierstöckiges, kreisrundes Gebäude, in dessen Inneren 12.000 Mitarbeiter Platz finden sollen. Seiner extravaganten Form wegen hat das Gebäude schon heute den Spitznamen „Apple-UFO“ weg.

Freitag, 20. Jun 2014, 12:13 Uhr — Nicolas
22 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hihi, die kleinen quadratischen Gebäude davor sehen aus wie Mac Minis mit runden Ecken :-)

  • Death Design Studio
  • Die Baustelle ist also komplexer als BER & Stuttgart21? Wenn dem so ist, und die in-Time fertig werden, dann sollte man den Bauführer von dort holen. 2016 sind ja die beiden deutschen Großbaustellen eh noch nicht fertig. Und vielleicht kann er dann auch noch bei der Elbphilharmonie aushelfen…

  • das was hier als komplex definiert wird, kann natürlich im Detail liegen. So wie man Apple kennt, achten sie auf jede Kleinigkeit. Siehe ein älteres Artikel von iFun: http://www.ifun.de/apples-raum.....tig-37682/
    Wie schafft man so viele Arbeiter dort hin, ohne andere Bauvorhaben zu vernachlässigen?
    Wie produziert man genug von dem schwer erreichbarem Holz und liefert diese ohne einen Schaden?
    Nicht nur der Ring gehört zum Bauwerk, darunter verbergen sich viele andere Räume, die man nicht vergessen sollte ;)
    Die kosten kommen sicherlich über die von S21 und BER

    • Du weisst schon, wie groß so ein Großraumflughafen ist, oder? So mit allen Gebäuden (Terminals, Tower, Parkhäuser, Tiefgaragen, Hangars für die Flugzeuge, Tankstellen für die Dienstfahrzeuge…und Flugzeuge..), zusätzlich Start- und Landebahnen, die zu errichten schon so lange dauert und so viel kostet wie ein paar Top eingerichtete Gymnasien…ich weiß nicht…vielleicht verschätzt du dich doch etwas.

  • Ich denke ja Appel hat diese Form gewählt um den innen ereich optimal abschirmen zu können, idealer Testbereich für neue Ideen.

  • Extramazinarylutioning. Hätte nicht erwartet, dass das Gerät von allem Seiten gleich aussieht. Beeindruckende Animation. Unglaublich unnötig. Wahnsinn.

  • Steve Job machte gerne Spaziergänge und unterhielt sich mit seinen Partnern. Der Innenhof und auch die ganze Anlage lädt hierzu und zugkräftigen Arbeit ein. Aus meiner Sicht einfach genial. Steve Jobs hatte das Projekt ja noch selbst vorgestellt. Schade, dass er die Fertigstellung des beeindruckenden Firmengebäudes nicht erleben darf. Ich selber würde gerne in diesem Gebäude arbeiten.

  • Eine brobdingnagische Monströsität. ツ

  • Wieso sagt man immer das es wie ein UFO aussieht…das ist ein Klick-Wheel ;-)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18842 Artikel in den vergangenen 5452 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven