ifun.de — Apple News seit 2001. 18 883 Artikel
   

MacBook 15″ und iMac 27″ kommen angeblich am Mittwoch neu

Artikel auf Google Plus teilen.
26 Kommentare 26

Wenn wir der französischen Webseite MacG.co Glauben schenken, überrascht uns Apple am Mittwoch mit neuen MacBooks und iMacs. Diese Information stammt offenbar aus einer Quelle, die auch in der Vergangenheit bereits mit verlässlichen Hinweisen zu Produktneuheiten zur Stelle war.

imac-500

Konkret soll Apple am Mittwoch demnach ein neues MacBook Pro mit 15“ Bildschirmgröße und einen neuen iMac mit 27“ Bildschirmgröße (ohne Retina) in den hauseigenen Onlinestore packen, weiterführende Informationen sind sind allerdings nicht verfügbar. (via MacRumors)

Die Gerüchte gibt’s schon länger

Wenngleich es aufgrund von Lieferverzögerungen sowohl bei der großen Version des MacBook mit 15“ als auch bei großen 27“-iMac schon länger Spekulationen diesbezüglich gibt, kommt der Mittwoch als Termin etwas überraschend. In drei Wochen beginnt die Entwicklerkonferenz WWDC und Eröffnungsveranstaltung war in der Vergangenheit regelmäßig Schauplatz für neue Produktankündigungen durch die Apple-Chefs.

Ein stilles Update am Mittwoch dürfte – wenn es denn so kommt – dann auch eher mit geringfügigen Änderungen verbunden sein. Neben aktualisierten Prozessoren wären hier beispielsweise Speichererweiterungen denkbar. Unbedingt im Auge behalten muss man dann auch die Preise. Apple hat die letzten Produkt-Updates gerne auch für eine Erhöhung der Euro-Preise genutzt: Die 1:1-Zeiten, zu denen Apple lediglich das Währungssymbol getauscht hat, sind vorerst vorbei.

Montag, 18. Mai 2015, 15:47 Uhr — Chris
26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wäre perfekt! Will mein 15 MBPR Mid 2012 austauschen! Spacegrey wenn als Farbe kommt – dann wird es gekauft :)
    Schnellere Hardware sowieso! Der SSD Speicher war noch „relativ“ langsam bei den Mid 2012. Sind wir also mal gespannt. Ich würde mich jedenfalls freuen :)

    • Wie bitte ?? Der Speicher des 2012er MBPR ist langsam ?? Ich habe das gleiche Book und ich finde nicht das es langsam ist. absolut nicht … Warum auch?? Es ist ja so gut wie alles Onboard…

      • „Relativ“ hatte ich in „“ gesetzt. Und ja, er ist im Vergleich zu aktuellen SSD speichern sehr langsam. Die „neueren“ MBPR habe eine neue SSD Anbindung – PCI (Verbessert mich gerne wenn ich falsch liege) und hier ist die Geschwindigkeit wesentlich höher. Zudem ein neuer aktueller DisplayPort bei dem ein 4K Display mit mehr als 30FPS betrieben werden kann.

        Lohnt sich für mich persönlich jedenfalls sehr.

        Und spacegrey ist ein Wunsch – denke es kommt – zuerst die 15er und den iMac und das 13ner kommt später bzw bleibt erstmal so – analog den 13er Airs.

        Könnte ich mir gut vorstellen – auch dass das 15er noch einen Ticken dünner wird und der leuchtende Apfel wegfällt.

    • Spacegrey beim MacBook Pro Retina wird nichts. Für sowas gibt es ja jetzt das neue „Lifestyle“ MacBook. Selbst wenn sich Apple beim MBPR für eine ähnliche Farbpalette wie bei MacBook/iPhone entschieden hätte würden wir diese jetzt schon beim 2015er 13″ Retina sehen.

    • Wenn sich die Farbe ändert, dann wird der gute Tim das medienwirksam auf der WWDC raushauen :)

  • Na, da bin ich aber mehr als gespannt! Mein „Late 2008 MBP 15″“ wird dieses Jahr den wohlverdienten Ruhestand antreten!

  • Ich bin echt gespannt, ob Apple nach der letzten dramatischen Preiserhöhung, die ja auf die $-€-Entwicklung zurückzuführen ist, auch so gütig sein wird die Preise wieder anzupassen, wenn der € langsam wieder erstarkt….

    • Also beim Schweizer Franken / Dollar Kurs hat Apple die Preise auch angepasst. Zumindest im AppStore wurde alles günstiger. Bei den anderen Preisen hab ich mich nicht geachtet

    • Das gab es bereits das eine oder andere Mal. Zum Beispeil 2009 wurden alle Preise deutlich gesenkt. Leider ist jedoch der Euro seit einigen Jahren im Sinkflug und es sieht nicht so aus, als ob die Flachzangen in Berlin das geregelt kriegen.

      • Warum sollten sie auch, würdest du Nachrichten schauen wüsstest du, dass der Kurs aktuell so gewollt ist und dass Berlin da nicht wirklich was zu sagen hat.
        Als Volkswirt kann ich dir versichern, dass die EZB den Euro sehr genau steuern kann ;)

  • Hoffentlich kommt mal ein TBD Update. Warte schon lange auf das TBD 2.

  • Werde es mir sofort kaufen wenn es online geht. An eine Version in Spacegrau Glaube ich aber nicht. Dann wäre das 13“ Modell auch so zu haben.

  • was meint ihr, wann mit einer kompletten aktualisierung der macbook pros zu rechnen ist? also mit der neuen tastatur und vielleicht aktualisiertes gehäuse, usb-c usw.. ?

    • Dieser Blick in die Zukunft würde mich auch brennend interessieren!

    • Ich rechne erst nächstes Jahr damit. Denke die Books sind mit der Aktualisierung am Mittwoch dann für 2015 durch. Auf der WWDC wird es nur um iOS, OS X und Apple TV gehen. September dann iPhone und im Oktober iPad. Die neue Tastatur aus dem MacBook wird meiner Meinung gar nicht aufs Pro kommen.

      • Ich denke die Tastatur wird spätestens bei der nächsten Design Änderung auch bei den Pros einzug halten.
        Ich bin gespannt ob es nächstes Jahr schon so weit ist.

      • Ne, die Tastatur ist nur aus einem Kompromiss heraus beim MacBook entstanden und nicht so gut wie die alte. Neu ist nicht immer besser. Personen die viel schreiben werden sicher nicht zur neuen Wechseln wollen.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18883 Artikel in den vergangenen 5457 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven