ifun.de — Apple News seit 2001. 37 716 Artikel

Kostenfrei für Privatpersonen

Foto-Werkzeugkasten XnViewMP: Freier Mac-Bildbetrachter überarbeitet

Artikel auf Mastodon teilen.
7 Kommentare 7

Erst im Mai 2022 in Version 1.0 erschienen, steht der freie Bildbetrachter XnViewMP jetzt in Ausgabe 1.4 zum Download zur Verfügung und kann von Privatpersonen weiterhin als kostenfreies Freeware-Angebot eingesetzt werden. Lediglich Firmenkunden sind dazu aufgerufen einen Lizenz zu erwerben, wenn XnViewMP im geschäftlichen Umfeld zum Einsatz kommt.

Xnviewmp 1400

Viele Profi-Funktionen

XnViewMP ist vor allem optisch nicht der ansprechendste Kandidat im Feld der verfügbaren Foto-Anzeigen, bietet jedoch viele professionelle Funktionen an, die auch das Sichten größerer Bild- und Foto-Sammlungen ermöglichen.

Xnviewmp App Mac

Zudem integrierte XnViewMP viele Produktiv-Werkzeuge wie etwa eine Stapelverarbeitung, die die Bearbeitung mehrerer Bilder in einem Rutsch ermöglicht. Dazu gehören Eingriffe in Exif-Daten und Dateinamen, aber auch richtige Bildmanipulationen wie das schnelle Erstellen von Miniaturgrafiken, das Zuschneiden oder das Anwenden von Filtern.

Umfangreiche Einstellungen und eine komplett Deutsch lokalisierte Benutzeroberfläche erlauben die granulare Konfiguration von Tastaturkürzeln, die Anpassung der Symbolleiste und das Festlegen von Formaten, die beim Export als Speichermöglichkeiten angeboten werden sollen.

Xnviewmp Stapelverarbeitung Mac

Dafür grauer „Linux-Look“

Wer sich mit dem „Linux-Look“ der Anwendung arrangieren kann, der findet in XnViewMP einen funktionsreichen Bildbetrachter, der beim Aussortieren beim Drucken, beim Wählen von Favoriten und beim Verwalten größerer Bildbestände zur Han gehen kann.

Die neue Version 1.4 ist das vierte große Update seit Erscheinen von Ausgabe 1.0 in diesem Jahr und rüstet unter anderem den Dateibrowser Total Commander nach sowie die Konvertierung in das WebP-Format. Die Arbeitsoberfläche bei Mehrfach-Konvertierungen wurde überarbeitet und zudem zahlreiche Fehler und Bugs behoben, die alle in dieser Changelog-Übersicht aufgelistet sind.

Xnviewmp Tastaturbefehle Mac

15. Dez 2022 um 08:35 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ich suche iPhoto für linux.
    Wäre XnView das richtige oder sollte ich was anderes nutzen?

  • Grauer Linux Look? Grau passt wohl eher zum Mac.
    btw: das Tool gab es doch damals schon für Windows. Die Optik hat sich in den letzten 10 Jahren nicht verbessert, dafür funktional schon damals echt spitze.

  • Wer in die Einstellungen geht, kann relativ viele Farben und HIntergrundfarben anpassen. Es ist damit auf jeden Fall auch Darkmodetauglich, man muss sich nur sich bisschen Mühe geben.

  • und rüstet unter anderem den Dateibrowser Total Commander nach….

    ok, und was sagt uns das im Mac-Kontext?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37716 Artikel in den vergangenen 8164 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven