ifun.de — Apple News seit 2001. 31 238 Artikel

Video der WWDC 2005

Wieder brandaktuell: Steve Jobs und der Wechsel zu Intel

20 Kommentare 20

Der Auftritt Steve Jobs auf der WWDC-Keynote 2005 liegt ziemlich genau 14 Jahre zurück. Damals kündigte der Apple-Gründer die dritte große „Transition“ des Unternehmens an.

Jobs Transition

Nachdem man in der Vergangenheit bereits erfolgreich von der 68K- auf die PowerPC-Architektur umgestiegen sei und auch den Wechsel von Mac OS 9 zu Mac OS X ohne größere Blessuren überstanden hätte, sei nun die Zeit gekommen, die Weichen für die kommenden 20 Jahre zu stellen.

Jobs bestätigte damals „Ja, die Gerüchte treffen zu“ und kündigte den anstehenden Wechsel hin zu Intels Prozessoren an. Zwar habe man noch spannende PowerPC-Geräte in der Pipeline, in rund zwei Jahren werde man jedoch ausschließlich auf die Stromsparenden Intel-Prozessoren setzen.

Sorgen um die Performance von Mac OS X müssten sich die anwesenden Entwickler allerdings nicht machen; laut Jobs sei das Betriebssystem bereits seit fünf Jahren für den Einsatz auf der neuen CPU-Architektur vorbereitet.

Die Ankündigung, die ihr im eingebetteten Video nachschauen könnt, ist sauber choreografiert, dauert keine zehn Minuten und könnte nicht viel substanzieller ausfallen. Jobs erläutert die Gründe, informiert über den Zeitplan und macht dabei ausschließlich klare Ansagen.

Apple A10 Prozessor

Das Video ist wieder relevant, da Apple heute den bevorstehenden Wechsel von der Intel- zur ARM-Plattform ankündigen könnte. Gerüchte, Apple würde an MacBooks mit selbst Designten ARM-Prozessoren arbeiten, halten sich schon mehrere Jahre – die letzte iPad Pro-Generation, die dem MacBook in Sachen Performance bereits den Rang abläuft, hat dann klar gemacht, dass Apples Chips bereits MacBook-tauglich wären.

Sollte Apple heute also wieder eine bevorstehende „Transition“ ankündigen, dann ist der folgende Clip die Vorlage an der sich Cook, Schiller und Federighi orientiert haben dürften.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
03. Jun 2019 um 15:55 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    20 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31238 Artikel in den vergangenen 7274 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven