ifun.de — Apple News seit 2001. 38 326 Artikel

25 Funktionen im Vergleich

Vorschau oder PDF Expert? Übersicht vergleicht 22 PDF-Reader-Apps

Artikel auf Mastodon teilen.
26 Kommentare 26

Gerade im geschäftlichen Kontext dominiert das PDF-Format beim Austausch von Dateien wie kein anderes. Mit seiner auf allen Plattformen einheitlichen Darstellung, der Unterstützung für eingebettete Web-Inhalte, Grafiken und Formulare und der Möglichkeit neue PDF-Dokumente aus nahezu allen Mac-Anwendungen heraus zu exportieren, gibt es wohl nur wenig Nutzer, die nicht täglich mit entsprechenden Dateien konfrontiert werden.

Pdf Expert 1500

Und wer viel mit PDF-Dateien arbeitet, der benötigt selbstverständlich auch gute Werkzeuge um diese zu öffnen und mit eigenen Anmerkungen zu versehen, um einzelne Seiten zu rotieren, um die Dateigröße zu verkleinern oder schlicht um einen Passwortschutz zu setzen.

PDF Expert 40 Euro günstiger

Ein Großteil der wichtigsten Funktionen wird dabei bereits von Apples Vorschau-Applikation abgedeckt. Am Markt buhlen allerdings zahlreiche Alternativen mit zusätzlichen Funktionen um interessierte Kunden. Eine der beliebtesten ist die von Readdle angebotene Mac-Applikation PDF Expert. Diese lässt sich im Rahmen des Black Friday gerade für nur 36,39 Euro statt der im Mac App Store verlangten 79 Euro laden. Die sind satte 40 Euro günstiger als üblicherweise. Doch lohnt sich der Kauf?

22 Applikationen und 25 Funktionen

Beim Finden dieser Antwort will euch die große Vergleichsübersicht „PDF Reader Comparison 2021“ zur Hand gehen, die der Reddit-Nutzer ‚Mstormer‚ in diesem Google-Dokument veröffentlicht hat. Die Tabelle berücksichtigt zahlreiche bekannte PDF Applikationen wie etwa Foxit, Abby, Prizmo, PDF Element und PDF Pen und stellt diese einander in 25 einzelnen Funktions-Kategorien gegenüber.

Pdf Uebersicht

Bestplatziert sind hier die ab Werk auf jedem Mac vorinstallierte Vorschau-Applikation von Apple, PDF Expert von Readdle, Adobes Acrobat Pro und der PDF Reader Pro des Software-Anbieters PDF Technologies. Die Übersicht ist in jedem Fall sehr sehenswert.

26. Nov 2021 um 09:34 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Mega gute Übersicht. Bin derzeit mit Vorschau, GoodNotes und PDFSqueezer unterwegs und eigentlich zufrieden…selbst für geschäftliche Zwecke gut. Vorschau nervt bisweilen, weil man PDFs nicht richtig auseinander- oder zusammenlegen kann. Zumindest ist es sehr umständlich.

    • Findest du? Gerade hier das alles per drag&drop handhaben zu können, finde ich super.
      Beim Teilen muss man zwar vorher ein neues Dokument offen haben, aber das geht auch ganz schnell, wenn man die gewünschten Seiten per Druckdialog als PDF in Vorschau öffnet.
      Hab für alle Schritte Tastenkombinationen erstellt und mach das inzwischen echt schon automatisch. PDF Expert nehme ich nur noch, wenn ich Inhalte von PDFs ändern muss (was übrigens mit Affinity Designer genauso gut geht).

  • Leider scheint die Tabelle nicht auf Datenschutz einzugehen. PDF Expert nutzt einige Tracker, die bei dem Preis nicht unbedingt sein müssen.

  • Nutze PDF Expert seit der ersten Beta. Der Einstiegspreis waren 19,99€, was absolut fair war. Bin mit der App sehr zufrieden und kann sie empfehlen.

  • 90% bekomme ich über die Vorschau abgedeckt.
    Und den Trick, die PDFs „platt“ zu machen, kannte ich noch nicht, brauch ich aber dauernd, um PDFs vernünftig in VR abbilden zu können.

  • Nutze viel Vorschau beim arbeiten mit PDF. Vor allem zusammenführen oder extrahieren einzelner Seiten geht das damit gut und schnell. Auch unterzeichnen oder kommentieren reicht es für meine Ansprüche. Was aber überhaupt nicht klappt bzw. wo ich nicht weiß, ob das überhaupt geht, ist mehrere Seiten scannen und diese dann in einer PDF exportieren. Vorschau exportiert immer nur 1 Seite, obwohl ich mehrere Seiten eingescannt habe. Vielleicht kann mir da jemand helfen. Würde gerne auf ein externes Scan Programm verzichten.

  • PDF Reader Pro verschickt leider trotz Zahlung keinen Lizenzcode. Auch nicht über die Retrival Funktion auf deren Website.
    Fängt ja schon mal gut an…

  • Kann mir jemand eine SW empfehlen, die nicht erlaubt, Inhalte ohne Weiteres zu kopieren? Eine Art Kopierschutz. Mir ist es klar, dass beim Ausdrucken jeder Schutz machtlos ist, aber ich möchte es nicht zu einfach machen. Mit PW schützen hilft auch nicht weiter, weil man sogar mit der Vorschau problemlos exportieren kann. Dann ist das PW auch schon weg

    • Ne, wirklich nicht. Wie du selbst sagt bietet es keinen echten Schutz und gängelt nur die weniger technisch versierten Nutzer und erschwert die allgemeine Zugänglichkeit. Ich möchte schon aus einem Dokument zitieren oder ein Wort übersetzen lassen können oder Markierungen vornehmen.

      Übrigens, macOS hat mittlerweile OCR von Bildschirminhalten eingebaut.

  • Derlei Übersichten bekommt man leider immer seltener zu sehen.

  • OCR gibt es schon in der pdfExpert Beta. Kommt also bald!

  • Der Link für den PDF Expert geht ja in den Readdle Shop. Bekomme ich dann Updates dafür über den Mac Appstore oder geht das dann separat oder gar nicht?

  • Was mich an Vorschau oft ärgert ist, dass man nicht mal eben kurz im PDF „zeichnen“ kann. Also mal eben etwas einkreisen etc. Standardmäßig wird da immer erstmal ne Form erkannt (z.b. Ellipse) und es ist ohne Ende mühsam dies bei jedem Strich extra in Freihand zu ändern.

    Schon deshalb finde ich PDF Expert besser.

    • Echt? Einfach in der Menüleiste draufklicken und deine individuelle Form wird wieder angezeigt.
      Das ist genau 1 Klick!

      Finde ich für kostenlos, vertretbar

      ^^

      • Schon, aber das muss man nach jedem Strich machen. Es scheint keine Möglichkeit zu geben die Auswahl dauerhaft umzukehren.

      • @Ralf: du hast schon Recht, das hätte man geschmeidiger programmieren können…

        Ich denke Apple steckt da nur minimal Liebe rein…

        :-/

  • Vorschau und dazu für kleines Geld im AppStore die App PDF Toolkit+ was zerlegt, verkettet, extrahiert und komprimiert…

    Manchmal muss ich aber mit Acrobat Reader arbeiten, weil manche PDFs die ich von Kunden kriege mit der Vorschau ohne Bilder ausgedruckt werden, mit Acrobat Reader aber schon…

    Warum auch immer
    ^^

  • Hat jemand ein Tip für einen pdf Editor für das iPad? Einzige Voraussetzung KEIN Abo!

  • Etwas OT: DEVONthink to Go 3 ist aktuell als Black Friday Angebot für 30€ statt 40€ im iOS App Store zu haben.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38326 Artikel in den vergangenen 8272 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven