ifun.de — Apple News seit 2001. 22 305 Artikel
Texte von Juni 2013 bis März 2017

Vier Jahre Snowden: 339 Minuten Audio-Rückblicke

Artikel auf Google Plus teilen.
7 Kommentare 7

Constanze Kurz und Frank Rieger sind nicht nur als Buchautoren aktiv, die Informatiker engagieren sich auch beim Chaos Computer Club und haben den Bundestag als technische Sachverständige in der Enquête-Kommission „Internet und digitale Gesellschaft“ beraten.

Subscribe

Seit den Veröffentlichungen der ersten Snowden-Unterlagen im Sommer 2013 haben Kurz und Rieger zudem zahlreiche Texte zum Themenkomplex der Massenüberwachung geschrieben, die unter anderem in der FAZ, der FAS, im SPIEGEL und in mehreren Büchern veröffentlicht wurden.

Material, dass ihr nun auch als kostenlose MP3-Download beziehen und unterwegs hören könnt. Kurz und Rieger haben 50 Texte ausgewählt, diese im Rahmen einer Community-Aktion einsprechen lassen und stellen die gesammelte Werke nun auf der Webseite nowyouknow.eu zur Verfügung um „den Rückblick auf viele Details und die jeweils aktuellen Reaktionen auf die zahlreichen enthüllten NSA- und GCHQ-Programme, die politischen Folgen und die Stimmung in der Öffentlichkeit zum Thema Massenüberwachung zu wagen.“

[…] Über vierzig freiwillige Sprecher haben sich beteiligt, die in jeweils ihrer eigenen Ausdrucksweise und Interpretation unsere Texte lesen. Zusammen ergeben die vielen Lesungen ein umfangreiches Hörbuch. Wir haben noch einen einleitenden Text aufgenommen und darin die vier Jahre Snowden-Veröffentlichungen aus unserer Sicht reflektiert und kommentiert.

Die eingesprochenen Texte können als vollständige Datei oder in Häppchen um die zwanzig Minuten heruntergeladen werden. Außerdem gibt es noch Jahresversionen, die zwischen einer Stunde und anderthalb lang sind. Die Gesamtdatei beginnt mit unserem Intro, gefolgt von den Texten vom Juni 2013 bis März 2017, sie umfasst fünfeinhalb Stunden.

Das Audio-Angebot ist auch als Podcast-Feed erhältlich: XML-Link.

via fefe

Montag, 13. Nov 2017, 11:39 Uhr — Nicolas
7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Respekt an diese Person! Opfert sein normales Leben um uns zu zeigen was schief läuft!

    • Joh. Dass sich dieser mutige Mann den honorigen Geheimdiensten der lupenreinsten Demokratien ever, der in China und Russland nämlich, offenbarte, hat mich vom ersten Augenblick an für ihn eingenommen. Ein Zwischenstopp in Nordkorea wäre natürlich das i-Tüpfelchen gewesen, aber er ist ja noch so jung…

      • So kann man natürlich auch die Geschichte verdrehen und die Propaganda der US Regierung übernehmen. Vielleicht solltest du einfach nochmal in die MP3s reinhören oder wäre sonst dein Weltbild in Gefahr?

      • Jedesmal wenn ich von Snowden lese ärgere ich mich, das kein einziges der westlichen Moralapostelländer den Arsch in der Hose hatte, ihm Asyl anzubieten. Ganz vorne weg natürlich Deutschland. Und dann kommt so ein Hirnschiß in den Kommentaren… unfaßbar!

  • Vielen Dank für den interessanten Beitrag!

  • Mal wieder typisch… wenn es um die 100ste Bluetooth-Zahnbürste geht, hagelt es Kommentare, aber wenn mal Informationen von Bedeutung verbreitet werden, herrscht nur großes Schweigen.

    Liebes iFUN-Team, ich möchte nicht eure Artikel zu Bluetooth-Zahnbürsten klein reden. Auch dort macht ihr in der Regel einen tollen Job. Aber ich möchte hier stellvertretend für all die stillen Leser da draußen, denen die Welt neben den ganzen Gadgets nicht egal ist, ein ganz dickes Lob für diesen Artikel aussprechen. Auch solche Infos sind wichtig. Deshalb lasst euch bitte nicht von der geringen Menge an Feedback zurückschrecken und liefert auch zukünftig Informationen zu den Wirklich wichtigen Vorkommnissen dieser Welt.
    Vielen Dank dass Ihr uns alle, auch über den Tellerrand hinaus, stets auf dem Laufenden haltet!
    LG
    ConstantInFail

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22305 Artikel in den vergangenen 5873 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven