ifun.de — Apple News seit 2001. 26 666 Artikel
13 neue Videos

Unterwasser: Neue Apple TV-Bildschirmschoner (auch auf dem Mac)

47 Kommentare 47

Zu den Funktionserweiterungen des neuen Apple TV-Betriebssystems tvOS 13 zählen unter anderem eine Handvoll neuer Bildschirmschoner.

Quallen

Apple hat die bereits üppige Sammlung der 4K HDR Bildschirmschoner ausgeweitet und taucht mit seinen Benutzern in die Unterwasserwelt ein.

In Zusammenarbeit mit der BBC Natural History Unit hat das Team von „Blue Planet“ beeindruckende Videos in den Tiefen der Weltozeane gefilmt und faszinierende Meeresbewohner und Unterwasserlandschaften eingefangen.

Solltet ihr Interesse an den Aufnahmen aber kein Apple TV haben, dann dürfen wir euch zwei Links mit auf den Weg geben.

  • Die aktuelle Beta 13 des Mac-Bildschirmschoners Aerial hat die neuen Videos bereits integriert.
  • Alternativ lassen sich auf dieser Webseite alle Apple TV Bildschirmschoner begutachten. Safari wird vorausgesetzt.

Zu den neuen Bildschirmschoner in der Kategorie Weltraum zählen: Atlantik nach Spanien und Frankreich, Australien, Karibik, Nildelta, Südafrika nach Nordasien.

Die Unterwasser-Bildschirmschoner bestehen aus: Barrucada, Bumpheads, Jacks, Kelp, Palau Coral, Palua Jellies, Sea Stars und Seals.

Donnerstag, 26. Sep 2019, 10:51 Uhr — Nicolas
47 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Werden die auch unter „Luftaufnahmen“ angezeigt?

  • Also ich hab das Update vorgestern Abend gemacht, hatte davor auch die Beta. Grstern morgen war davon nichts zu sehen. Bin in jede Einstellung und hab mir die Vorschau angesehen. Nichts.
    Kann das jemand bestätigen?

  • Hallo, habe ein ATV neuste Generation und nach dem letzten Update ersehen ich keine neuen Bildschirmschoner, mache ich etwas falsch im Menü zu suchen?

    • bei mir auch nicht. Apple tv 4. generation (nicht 4k)
      auch die Apple Bilder (tiere, Blumen etc) gehen nicht.

    • Du musst nur warten, bei mir hat es zwei Tage gedauert bis die ersten Unterwasserbilder „aufgetaucht“ sind…

      Viel schlimmer finde ich, das tvOS 13 das gesamte HomeKit zerschiesst. Plözlich bin ich der Administrator, als zwei Benutzer (PH1 und PH2) angelegt.. BS…
      Die HomePods sind noch auf 12.4 und der Mac speilt auch nicht wirklich mit. Die Update Reihe hat Apple komplett verbockt…

      • Das Home-Problem hatte ich auch. Nach diversen Möglichkeiten (Reset Apple TV, löschen hier, löschen da) habe ich das Problem dann endlich in den Griff bekommen.

        Irgendwie hat auch der Apple TV noch ein kleineres Problem, wenn man eine iCloud-Adresse und eine gesonderte für iTunes/AppStore hat. Das will manchmal nicht so ganz hinhauen.

  • Ich konnte nach 2 Tagen noch keine Unterwasserbilder sehen. Ist auf täglich aktualisieren eingestellt.

  • Funktionserweiterung und Bildschirmschoner in einem Satz. Gibts nur bei Apple. Aber ja, die sind echt richtig schön anzuschauen.

  • Bildschirmschoner als „Funktionserweiterung“ zu verkaufen, das schafft auch nur Apple.

  • Bei mir kommen meistens die Gleichen. Obwohl täglich eingestellt ist. Die neuen noch nie gesehen

  • kann apple tv zukünftig dann auch Audio an 2 Airpods ausgeben, weiss das jemand ?

  • Sehr schön gemacht und eine Freude für mich als passionierter Taucher. Danke für den Tipp!

  • Hab den AppleTV 4 (HD) und mir wurden bisher die neuen Bildschirmschoner nicht angezeigt.
    In den Einstellungen zu den Bildschirmschoner sind diese auch nicht zu finden.
    Werden diese ausschließlich auf dem ATV 4K angezeigt?

  • Warum kann man sich immer noch nicht aussuchen welche man sehen will? Manche finde ich extrem gut und manche langweilig und nervig.

  • Die solltens lieber erstmal mal hinbekommen, dass die Bildschirmschoner ruckelfrei übers Display laufen…

    • Tun sie einwandfrei. Das Problem liegt nicht bei Apple.
      Hatte das Problem auch als ich z.B. ein ATV an einen UHD Fernseher angeschlossen hatte. Nach Anschluss eines ATV4k an den UHD Fernsehers kein Problem mehr.
      Fazit: Das Problem war das der UHD Fernseher das FullHD Signal nicht gut genug hochrechnen konnte, was zu ruckelnden Bildern führte.

      • Also ich habe einen Samsung 55Q7F und den ATV4K, trotzdem ruckelts in schöner Regelmäßigkeit. Des kann doch nicht sein…

  • Keiner geht auf die Fragen ein!!! Trauriges Forum jeder sein eigenes Thema und von 13 posts 5 mal dieselbe Frage und keiner scheint es für wichtig zu halten dies richtig zu beantworten… auch ne Art Zivilcourage… denkt mal drüber nach statt immer zu kritisieren!!!

    • Sehr guter Einwurf. Ich habe nämlich die selbe Frage. Komisch, dass niemand darauf reagiert!

    • Die Videos kommen unter der Einstellung Luftaufnahme. Es braucht ein wenig Geduld bis neue Videos nachgeladen sind!

    • Das hier ist kein Forum, sondern ein Kommentar-Bereich.

      • Da redet der N26 Marketing Mitarbeiter „Par excellence“

        Junger Mann das Kommentar hätte „Mann“ sich getrost sparen können, aber ist auch nicht wichtig, was erwartet man den von einem Bubi der zu allem seinen Senf dazu gibt, ändere deinen „Forum Namen“ bitte, und behellige uns normalfragenden Menschen einfach mit deinen tollen und danebenliegenden Kommentaren… LG

      • Hessenheino beantworte doch die Frage dann wissen wir ob Du es drauf hast oder nicht!!!

    • Liegt bestimmt an Deinem HDMI Kabel. Benötigt wird glaub ich Neuste Generation

  • Habe mir die neuste Aerial Beta gezogen aber sehe nirgends etwas von den neuen Unterwasseraufnahmen. :-/

  • Hessenbabbkerheino beantworte doch einfach die Frage dann wissen wir ob du es draufhast oder nicht, aber bestimmt hast du keine Ahnung! Traurige Gestalt!!! Geister woanders herum, kann man den nicht irgendwie sperren in diesem Forum Kommentarbereichen, damit wir seine tolle Kommentare nicht mehr lesen müssen?

    • Er hat aber vollkommen recht. (Diesmal)

      Dir könnte man allerdings YouTube empfehlen. Da gibt es einen Kommentarbereich der zu Dir passt.

      Google halt selbst oder such Dir Hilfe in einem FORUM.

      • Danke André, das habe ich auch gemacht, den wie gesagt schade das wir hier keinen fanden der das Thema auf Anhieb nicht erkannte und sagen konnte bzw. Helfen konnte, nicht mal DU!!!!!

  • Unter Neues Video laden -> Nie einstellen.
    In die Vorschau gehen, durch die einzelnen Aufnahmen wischen und anschließend unter Neues Video laden -> Täglich einstellen.
    Anschließend wieder in der Vorschau durch die Aufnahmen wischen. War bei mir dann nach ca 2. min die 1. Unterwasser Aufnahme da. ATV4K

  • Der Bildschirmschoner ist auch Unabhängig vom tvOS Update, der AppleTV liest hier nur eine Webseite aus und läd die Bildschirmschoner einfach zufällig aus dem Web runter. Das kann dann eben etwas dauern.

    Aber ich finde es auch schade das alle in Luftaufnahmen zusammengefasst ist, das sollte man entweder umbennen jetzt oder auswählbar machen: Luftaufnahmen, Weltraumbilder und Unterwasser. Feedback über die Apple Website ist raus.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 26666 Artikel in den vergangenen 6565 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven