ifun.de — Apple News seit 2001. 22 087 Artikel
Belegter Speicherplatz

Unsichtbare GarageBand-Dateien löschen

Artikel auf Google Plus teilen.
13 Kommentare 13

Immer wieder berichten Leser davon, dass Apples GarageBand auf ihren Rechner Speicherplatz belegt, obwohl sie die Anwendung gar nicht installiert haben. Dabei geht es dann auch nicht um ein paar Megabyte, die Speicherverwaltung von macOS zeigt hier teils 2 und Mehr Gigabyte von der Musik-App belegten Festplattenplatz an.

Ob und wieviel Speicher Garageband auf eurem Mac verwendet, könnt ihr mithilfe der in macOS integrierten Speicheroptimierung in Erfahrung bringen. Falls ihr hier einen entsprechenden Eintrag seht, die App jedoch nicht benutzt, solltet ihr es zunächst damit probieren, GarageBand vom Mac zu entfernen.

Macos Sierra Speicher Empfehlungen

Kniffliger wird es, wenn GarageBand nicht auf eurem Rechner installiert ist. Teils belegen Projekt- oder Erweiterungsdateien für das Programm dann trotzdem noch nennenswerten Festplattenplatz. Abhilfe schafft hier die folgende, in einem Diskussionsforum veröffentlichte Lösung. (Danke Nic)

Garageband legt seine Dateien in verschiedenen Systembereichen ab, daher ähneln sich die folgenden Verzeichnispfade, ihr müsst jedoch jeden einzelnen davon über die Finder-Funktion „Gehe zu -> Gehe zum Ordner“ aufrufen um zu sehen, ob die jeweiligen Verzeichnisse existieren und sofern vorhanden, die darin befindlichen Dateien löschen. Aber wie gesagt: Ihr entfernt damit Bestandteile des Programms und solltet dies somit nicht tun, wenn ihr GarageBand hin und wieder benutzt.

/Applications/GarageBand.app
/Library/Application Support/Garageband
/Library/Application Support/Logic
/Library/Application Support/Audio
~/Library/Application Support/Garageband
~/Library/Application Support/Audio

Gehe Zu Finder

Mittwoch, 19. Apr 2017, 17:05 Uhr — Chris
13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Bester Tipp aller Zeiten, danke!
    Ärgert mich schon lange…

  • Wir Zeit für nen Update :D verstehe einfach nicht, wieso So große Teile davon automatisch installiert werden. Hat das irgendeinen Sinn? Brauchen andere Programme auch diese Dateien?

  • keine der oben Ordner ist bei mir vorhanden, trotzdem hab ich unter Speicheroptimierung 272,9MB von GarageBand… hmm…

  • Bei mir sind noch 447,2 MB vorhanden : /

  • oder im Terminal so:

    ; echo
    du -hs /Applications/GarageBand.app; echo
    du -hs „/Library/Application Support/GarageBand“; echo
    du -hs „/Library/Application Support/Logic“; echo
    du -hs „/Library/Application Support/Audio“; echo
    du -hs ~“/Library/Application Support/GarageBand“; echo
    du -hs ~“/Library/Application Support/Audio“

  • Auch von mir ein DANKE für den Tipp! Endlich bin ich (fast) alles los. Auch hier bleiben 453 MB Rest… besser als 2,72GB. ;)

  • Ohne mich jetzt wirklich damit beschäftigt zu haben.
    Aber ApplicationSupport…
    das dürfte der Verzahnung im System dienen.
    Seit je her ein Vorteil von Mac OS, dass viele Dinge im System und nicht im Programm liegen.

    Natürlich kann ich aber auch falsch liegen.

  • Hi,
    ich glaube der Ordner, bzw. das Verzeichnis: Audio
    /Library/Application Support/Audio,
    liegt da:
    /Library/Audio
    Und man sollte nur den Ordner: Audio Loops, löschen.
    Der Rest ist nur gering, ca 11MB.
    Und, Vorsicht, es gibt Programme die diese Loops auch benutzen.
    Einfach mal guggeln :-)

  • Vielen Dank für den Tipp! Deinstallieren von Garage Band hat nichts gebracht. Auch nach einer Neuinstallation und anschließendem Wiederlöschen ist nichts passiert…
    Frage: Hängt die Final Cut Audiolibrary in irgendeiner Weise damit zusammen??

  • Santi Cassataro

    Bei mir existieren dieser Ordner Garnicht und trotzdem hab ich 35gb von Gargeband auf meinem Mac. Ich hab auch das Programm nicht Installiert. kann mit da bitte vielleicht jemand weiter helfen?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22087 Artikel in den vergangenen 5838 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven