ifun.de — Apple News seit 2001. 34 977 Artikel

Ab Ende September

Über Nacht Elektroschrott: IZON Kameras kappen Cloud-Anbindung

57 Kommentare 57

Ein Mini-USB-Port zur Stromversorgung, Produktfotos die das iPhone 5 abbilden und eine Videoauflösung, die so gering ist, dass diese in den technischen Spezifikationen des Herstellers einfach komplett verschwiegen wird.

Izon 500

Dass die IZON-Kamera des Herstellers Stem Innovation schon einige Jahre auf dem Buckel hat, erkennen auch weniger versierte Anwender sofort. Nichts desto trotzt: Als Haustier-, Kinderzimmer- oder Verkaufsraum-Kameras dürften die seit 2013 erhältlichen Modelle noch immer zahlreiche Videoaufnahmen anfertigen.

Damit ist Ende des Monats Schluss. Wie der Hersteller aktuell in einer E-Mail an seine Bestandskunden mitteilt, wird man den Cloud-Dienst, der sich bislang um die Sicherung der bei erkannter Bewegung automatisch aufgezeichneten 30-Sekunden-Videos gekümmert hat, Ende des Monats vom Netz nehmen. Aus allen aktuell noch funktionalen Kameras wird so über Nacht Elektro-Schrott.

In der E-Mail führt der Anbieter aus:

Es tut uns sehr leid, Ihnen mitteilen zu müssen, dass Izon am 30. September seine Geschäftstätigkeit einstellen wird. Das Unternehmen konnte keine Finanzierung für die Fortführung der Geschäftsaktivitäten sichern und wird eingestellt. Die Kameras werden bis Ende September weiter betrieben. Der Kundendienst wurde geschlossen und reagiert nicht mehr auf Kundenanfragen. Danke für viele Jahre loyaler Nutzung.

Unbeeindruckt von der bevorstehenden Funktionseinstellung, lässt sich die Kamera, deren Kernfunktion die damals noch innovative Cloud-Ablage mit automatischen Push-Mitteilungen war, zur Stunde noch immer bei Amazon bestellen. Kostenpunkt derzeit: 54,99 Euro.

Mit Dank an Oliver!

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
05. Sep 2018 um 09:51 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    57 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    57 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34977 Artikel in den vergangenen 7715 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven