ifun.de — Apple News seit 2001. 30 423 Artikel

Auch für externe Tastaturen

Touch Bar Simulator bringt Eingabeleiste auf alle Macs

14 Kommentare 14

Die Freeware-Applikation Touch Bar Simulator versorgt euch mit einer virtuellen Touch Bar, die als Overlay-Fenster (mit konfigurierbarer Transparenz) mit der Maus gesteuert werden kann und gleich drei Anwendungsfälle abdeckt.

Touch Bar App

Zum einen könnt ihr so auch auf die Funktionen der Touch Bar zugreifen, wenn euer MacBook Pro zugeklappt oder in Kombination mit einer externen Tastatur genutzt wird. Zum anderen bietet sich die virtuelle Eingabeleiste natürlich für alle Nutzer von Mac-Modellen ohne Touch Bar an, die wissen wollen was ihnen entgeht.

Zudem kommt die Freeware mit einem Extra-Knopf zum Erstellen schneller Touch Bar-Bildschirmfotos, die direkt auf dem Desktop gespeichert werden. Eine Aufgabe die das Tastatur-Kürzel Command+Shift+6 auf dem MacBook Pro übernimmt.

Bonus: Läuft der Touch Bar Simulator auf eurem Mac, könnt ihr in Anwendungen wie Mail.app über „Darstellung“ > „Touch Bar anpassen“ die angezeigten Tasten frei belegen.

Google Touch

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
12. Okt 2017 um 10:18 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    14 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    Tuga
    3 Jahre zuvor

    Wozu??
    Dann kann man gleich die Funktionen in den entsprechenende Apps am Mac benutzen, wenn man sowieso die Maus benutzen muss.

    vegiwhopper
    3 Jahre zuvor

    Schon merkwürdig: zuerst „zwingt“ Apple den Anwender zig Tastaturkürzel auswendig zu lernen und nun konfiguriere ich mir Touch- bzw. Klick Tasten in der Leiste… aber man muss es ja nicht ;-)

    Aber auf jeden Fall kann dieser Simulator mehr als Touché

    DanielNitro
    3 Jahre zuvor

    Total überflüssig.

    John W.
    3 Jahre zuvor

    Vielen Dank für den Tipp :)
    Sieht gut aus und wenn der Laptop mal zu geklappt ist, hat man einen schönen ersatz ;)

    Kleiner Tipp: hiermit wird die Leiste noch effizienter https://medium.com/productivity-freak/what-if-you-could-really-customize-your-new-touch-bar-ea42ec66f42c

    Rattler
    3 Jahre zuvor

    Bin zwar kein fan der touch bar.

    Werde das aber gerne am alten mac testen . Vielleicht hat es ja einen sinn, mal sehen

    Neues spielzeug

    Nik
    3 Jahre zuvor
    Reply to  Rattler

    … aber nur mit einem aktuellen Mac OS, was bei deinem alten Mac vielleicht nicht installiert ist.

    Cndymn
    3 Jahre zuvor
    Reply to  Nik

    Und wieder ein falscher unnötiger Kommentar.

    Kann bei jedem mac aktiviert werden, ist Teil des OS

    iMK
    3 Jahre zuvor

    Werde ich ausprobieren! :)

    heldausberlin
    3 Jahre zuvor

    Touch-ID-Simulator wäre praktischer. :D

    Ralf
    3 Jahre zuvor

    Die Touchbar nutze ich an meinem MacbookPro nie, weil sie das Dümmste und Überflüssigste ist, was Apple je rausgebracht hat (mal abgesehen von ständig neuen Ejomis). Und jetzt auch noch ein Simulator dieses Blödsinns?!

    WhitePony
    3 Jahre zuvor
    Reply to  Ralf

    Umsonst bezahlt

    WhitePony
    3 Jahre zuvor

    Unnötig ! Wie die Touchbar an sich. Gleich’n kompletter Touchscreen anstatt die Mini-Leiste

    Tom
    3 Jahre zuvor

    Sinnfreies aber schickes Tool … die touch Bar jetzt also auch für den iMac ;) konnte es zwar problemlos installieren und öffnen, jedoch unter dem Hinweis, das die Software möglicherweise beschädigt oder Malware ist. Hat jemand hier ähnliche Meldung erhalten oder gibt es diesbezüglich Erfahrungen?

    Pezzotta Daniele
    3 Jahre zuvor

    Cool, TouchBar endlich nicht nur auf dem Book.

    gleich installiert, funktioniert wie erhofft, vielen Dank

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30423 Artikel in den vergangenen 7142 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven