ifun.de — Apple News seit 2001. 37 666 Artikel

ANYmacOS als Alternative

TINU: Kleine Mac-App erstellt macOS-Installer

Artikel auf Mastodon teilen.
8 Kommentare 8

Mit seiner Gesamtgröße von über 12 Gigabyte ist der Download von macOS Monterey eine System-Udpate, das Anwender mit unterdurchschnittlichen Internet-Anbindungen vor eine größere Herausforderung stellt. Vor allem wenn im Heimnetzwerk gleich mehrere Maschinen auf den aktuellen Stand gebracht werden sollen. Für eine erhebliche Erleichterung der Familien-Upgrades bietet sich hier die einmalige Erstellung eines Installers an, der nach und nach auf mehreren Macs nutzen lässt.

Tinu App 1500

Ein Installer für mehrere Macs

Dabei hilft euch auf Wunsch der seit 2017 erhältliche Open-Source-Download TINU. Die nur 20 Megabyte kleine Anwendung führt euch Schritt für Schritt durch die Erstellung eines Installers und nutzt unter der Haube dafür das von Apple selbst angebotene „createinstallmedia“-Kommando.

Erst vor wenigen Tagen in Version 3.0 veröffentlicht, wurde die TINU-Kompatibilität mit macOS Monterey bereits getestet. Darüber hinaus funktioniert der kleinen Helfer auch mit älteren System Versionen wir etwa Mac OS X Lion oder macOS Yosemite.

Tinu Install 1500

Zum Einsatz der TINU-Applikation benötigt ihr einen USB-Stick mit ausreichender Speicherkapazität – alles im Bereich von 20 Gigabyte oder mehr reicht hier locker auch für die neuesten Versionen von macOS Monterey aus. Habt ihr euch durch den Erstellungs-Prozess geklickt, könnt ihr mit dem USB-Stick dann von Mac zu Mac ziehen und ein einmal geladenes System-Update auf beliebig vielen Rechnern installieren.

ANYmacOS als schlichte Alternative

An dieser Stelle sei uns der Hinweis auf die ANYmacOS-Anwendung gestattet, die wir im vergangenen Sommer ausführlich vorgestellt haben. Auch ANYmacOS lädt die Installer ausgesuchter Betriebssystem-Versionen aus dem Netz und ist in der Lage portable Installer zu erzeugen. Wie die TINU-Applikation lässt sich auch die ANYmacOS-Anwendung komplett kostenlos laden und nutzen.

Anymacos App 1

29. Okt 2021 um 08:02 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ich nutze seit Jahren DiskMaker X. Einen Bootfahrten Stick konnte ich auch ohne offiziellen Support ohne Probleme erstellen.

  • Mit mehreren Macs macht es Sinn, auf allen das Inhaltscaching in den Freigaben zu aktivieren. Damit ist nur ein Download notwendig …

  • Wenn ich das Programm installieren will, erscheint die Fehlermeldung, dass die Datei nicht untersucht werden kann. Ich kann dir App. nicht installieren.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37666 Artikel in den vergangenen 8157 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven