ifun.de — Apple News seit 2001. 37 965 Artikel

Überwiegend positive Kritiken

Suspense-Thriller: Fort Solis landet im Mac App Store

Artikel auf Mastodon teilen.
8 Kommentare 8

Der französische Spiele-Publisher DearVillagers hat sein narratives Science-Fiction-Abenteuer Fort Solis im Mac App Store veröffentlicht und bietet das Spiel dort zum Einmalpreis von 25 Euro zum Kauf an.

Überwiegend positive Kritiken

Fort Solis ist ein Einzelspieler-Game, das auf dem Mars spielt und klar dem Genre der Suspense-Thriller zugeordnet werden kann. Hier wird weniger gespielt, sondern vielmehr spielend miterlebt, was dem Protagonisten Jack widerfährt, nachdem dieser auf einen Notruf reagiert und durch diesen im weitgehend verlassenen Fort Solis landet, einer isolierten Bergbaustation.

SOL Screenshot 01 2000

Die Kurzbeschreibung des Publishers fasst das Spiel folgendermaßen zusammen:

Nachdem ihn ein ungewöhnlicher Notruf von einer abgelegenen Bergbaustation erreicht hat, begibt sich Jack zu der dunklen und verlassenen Station Fort Solis. Angesichts der drohenden Stürme geht er hinein und versucht, Kontakt herzustellen. Im Laufe der Nacht eskalieren die Ereignisse und das Schicksal der Besatzung dringt nach und nach ans Licht. Der aufziehende Sturm erschwert Jacks Flucht, sodass er versucht, bis zum Morgengrauen auszuharren.

Selbst haben wir den Titel nicht gespielt, freuen uns aber über die zunehmenden Spiele-Veröffentlichungen im Mac App Store. Der offizielle Trailer hinterlässt einen ganz attraktiven Eindruck, der auch vom Großteil der Spiele-Bewertungen gestützt wird, die von Anwendern der Steam-Plattform verfasst wurden.

Englische Sprachfassung

Dort steht der Titel bereits seit August in einer Windows-Version zum Kauf bereit und verbucht bislang vorwiegend positive Rezensionen für sich. Kritik erntet jedoch die auf langsames Gehen beschränkte Fortbewegung des Protagonisten, die vielen Spielern zu langsam, zu behäbig und nicht auf Augenhöhe mit der ansonsten guten Storyline und beeindruckenden Grafik zu liegen scheint.

Der englischsprachige Titel (Untertitel sind in mehreren Sprachfassungen vorhanden) erzählt seine Geschichte in vier Kapiteln und lässt sich wahlweise in einem Rutsch durchspielen oder ähnlich einer Serie nach und nach über einen längeren Zeitraum hinweg konsumieren.

SOL Screenshot 02 2000

Fort Solis ist gut vier Gigabyte groß, erfordert zur Installation mindestens macOS 13, sowie einen Mac, der mindestens mit einem M1-Chip ausgestattet ist.

Laden im App Store
‎Fort Solis
‎Fort Solis
Entwickler: Plug In Digital
Preis: 24,99 €
Laden

Mit Dank an Daniel!

26. Okt 2023 um 19:07 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Sehr gute Spiel. Hab es auf Windows und macht viel Spaß. Sicher ein Highlight in der Spielelandschaft auf den Mac

  • Spart euch das Spiel! Schaut es lieber an wie jemand es online zockt. Ist sehr langsam, was nichts schlimmes sein soll aber der pay off war am Ende sehr enttäuschend für mich!

  • Habe früher mal im Bergbau gearbeitete und das alles selbst erlebt!

    Antworten moderated
  • Mega Game, hoffe man kann bei der Mac Version auch „rennen“. Einzige Kritik. Toller Titel!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37965 Artikel in den vergangenen 8208 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven