ifun.de — Apple News seit 2001. 34 595 Artikel

Skaliert, filtert und setzt Wasserzeichen

Squash 3 für Mac: Vorabversion zeigt neuen Bildstapel-Bearbeiter

3 Kommentare 3

Die traditionsreiche Software-Schmiede Realmac Software hat eine Early-Access-Version ihrer neuen Bildbearbeitungs-App Squash 3 veröffentlicht und lädt interessierte Nutzer dazu ein, die Vorabversion auszuprobieren.

Squash 3 Screen

Squash 3 ist eine App die automatisierte Eingriffe an ganzen Bildstapeln vornehmen kann und sowohl in der Lage ist die ihr vorgeworfenen Grafik-Dateien zu skalieren als auch mit Wasserzeichen zu schützen, zu komprimieren oder mit Bild-Filtern und Grafik-Effekten zu versehen.

Einzel-Lizenzen mit 12 Monaten Updates

Squash 3 wird sich ab macOS Big Sur nutzen lassen und soll demnächst zum Einmalkauf für 25 Dollar angeboten werden. Nutzer der Version 2.0 sollen ein vergünstigtes Upgrade-Angebot erhalten und nur noch 19 Dollar zahlen müssen. Im Lizenzpreis inbegriffen sind jeweils 12 Monate an kostenfreien Aktualisierungen.

Die neue Applikation wird zum Start sowohl mit PSD als auch mit HEIC-Dateien umgehen können und kann diese auf Wunsch direkt ins JPG-Format überführen.

Squash 3 Screen 2

Mit einer einfachen Drag-and-Drop-Oberfläche ausgestattet, richtet sich Squash 3 weniger an professionelle Fotografen, sondern zielt auf reguläre Anwender, die häufig mit Bildern hantieren müssen und diese etwa vereinheitlichen oder für die Veröffentlichung im Netz vorbereiten wollen.

Bequeme Stapelverarbeitung für Consumer

Sollte Squash 3 euer Interesse geweckt haben, könnt ihr euch auf der Seite der Macher für die Teilnahme am kostenfreien Early-Access-Programm registrieren. Hier muss bis zum Download allerdings eine mehrtägige Wartezeit in Kauf genommen werden.

Diese lässt sich mit einem Abstecher auf die offizielle Produktseite überbrücken, auf der die Squash-Anbieter die wichtigsten Funktionen der Mac-Applikation stichpunktartig gelistet haben.

Wer auf der Suche nach einer Alternative zu Squash ist schaut sich Retrobatch an und prüft ob der gebotene Funktionsumfang bereits ausreicht.

23. Jun 2021 um 12:42 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    3 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    3 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34595 Artikel in den vergangenen 7653 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven