ifun.de — Apple News seit 2001. 29 981 Artikel

Internet-Unterbrechungen behoben

Speedport Smart 3: Firmware-Update gegen HomePod-Probleme

43 Kommentare 43

Für den Telekom-Router Speedport Smart 3 hat der Bonner Netzbetreiber ein neues Firmware-Update veröffentlicht, das im Hilfe & Service-Bereich der Telekom-Webseite auf euren Zugriff wartet.

Speedport Smart Telekom

Die Aktualisierung muss derzeit jedoch noch über die Weboberfläche des Routers eingespielt werden. Bei der Update-Sucher per App, dies berichtet ifun.de-Leser Sören, wird die Firmware-Aktualisierung noch nicht zum Aufspielen angeboten.

Das Update scheint unter anderem die beobachteten HomePod-Probleme anzugehen, über die wir auf ifun.de in den vergangenen Monaten mehrfach berichten mussten:

Die Update-Notizen (PDF) des neuen Routers führen insgesamt zwei behobene Fehler an. Zum einen sei es gelungen das Fehlerbild zu beheben, das bei betroffenen Anwendern zu kurzfristigen, sekundenlange Internet-Unterbrechungen führte, die im Systemlog als „R107“ aufgeführt waren.

Zum anderen soll die Firmware Version 010137.4.6.001.2 die Router-Sicherheit verbessern.

Mit Dank an Sören!

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
22. Jan 2021 um 14:30 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    43 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Rede mit!
  • Das Update gab es ebenso für den NEO!

  • Wieso schließt ihr bei den beiden Punkten auf HomePod?
    Das hat nichts mit dem HomePod zu tun

    • Ja genau… die Probleme mit den Unterbrechungen habe ich bei Bekannten auch. Die haben MagentaTV, macht echt Spaß, wenn paarmal am Abend der LiveTV-Stream stehenbleibt, weil der Router mal wieder kurz offline ist.

      Hoffen wir mal, dass das damit behoben wird.

    • Der HomePod hat vor dem Update gesagt „es gibt ein Problem mit der Internetverbindung“ obwohl er verbunden war… ging also gar nicht bis zu dem Update.

    • Ich habe auch den Smart 3 und habe die Aussetzer auch tagsüber im Home Office. Und zwar auf allen Geräten. Arbeitslaptop, Schullaptop meiner Tochter, den Alexas usw.

      Einen HomePod habe ich nicht

  • Doofe Frage: in welcher der zahlreichen Telekom-Apps kann man ein Update des Speedports durchführen? Und wie?

  • Danke für die Info. Heute kommen zwei HomePod Minis an.
    Die wären dann, wahrscheinlich , auch betroffen gewesen…?!

  • Update gemacht und mit meinem HomePod mini kann ich nun tatsächlich auch meine Lampen steuern etc.
    Endlich

    • Das irre ist, dass der HomePod mini erst funktioniert hat und jetzt wieder streikt. Also keine Siri-Befehle mehr ausführt
      Das nervt jetzt echt gewaltig.
      Hat jemand einen Tipp?

      • Ich habe mich jahrelang mit sowas rumgeärgert und bekomme jetzt jedes Mal ein mitfühlendes grinsen wenn ich sowas lese und auf den Lichtschalter drücke… ist so viel entspannter ;) kann ich nur empfehlen.

  • Aktuell hilft das Update bei mir, vorher hat Siri überhaupt nicht funktioniert

  • Auch bei mir hat das Update eben geholfen, Danke an das ifun.de Team für den Hinweis!

  • Mein HomePod Mini kommt heute, bin mal gespannt.
    Ich denke viele Probleme liegen an Multicast. Das ist bei Sonos genau so.

  • Vor meiner FritzBox waren für mich tägliche Internetprobleme mit dem Speedport Smart 3 eigentlich normal. Die Hoffnung starb mit jedem neuen Firmwareupdate.

  • Unser Speedport hat das update automatisch schon gemacht gehabt. Musste nichts wie manuell anstarten wie im Artikel geschrieben.

  • Mein Speedport hat das update auch automatisch schon gemacht in der Nacht auf heute. Allerdings mussten einige WLAN Geräte neugestartet werden danche damit sie wieder Verbindung hatten. Dadurch ist das Update bei mir erst aufgefallen.

  • Danke für den Hinweis.
    Der Router findet das Update auch über den Firmware-Updatetest auf seiner Website und installiert dann automatisch.

  • Ich bin vor 8 Jahren von der Telekom weg, weil mein iMac nicht mit dem Router zurecht kam. War damals so ein Speedport Modell. Der hat uns auch regelmäßig das Internet gekappt. Und das nur weil der Mac im WLAN verbunden war. Mit Kabel war es nicht, aber aus Gründen war es nicht möglich das Kabel gut zu verlegen, war also eine Notlösung ein langes LAN-Kabel durch die Wohnung zu legen.

  • Zu früh gefreut; nach Update und Neustart aller Geräte haben die Home Pod Minis keine Internetprobleme mehr gehabt (wie das aber nach jedem Neustart davor auch schon war). Nach drei Stunden wieder die gleichen Probleme wie eh und je: „Ich habe Probleme mit der Internetverbindung. Mehr Informationen findest Du in der Home App“. Und die schweigt sich weiter aus und weiss nichts von Internetproblemen…

  • Bei mir leider durch das Update weiterhin Probleme mit HomePod minis & Speedport Smart 3. Für ein paar Stunden läuft es, wie sonst auch, und dann die altbekannten Siri-Verbindungsprobleme. Jetzt gilt meine Hoffnung 14.4.

  • Update wurde bei uns auch über Nacht automatisch eingespielt da es sich um ein Mietgerät handelt.
    Wir hatten vereinzelt ein Problem mit der Internetverbindung.

  • HomePod mini Problem ist mit dem Firmware-Update bei mir nicht gelöst. Siri meldet wieder das bekannte Problem mit der Internetverbindung.

  • Bei mir ist das Problem trotz Update wieder da :(

  • Eigentlich dürfte man das gar nicht sagen, aber nachdem ich den Router von WPA2 auf WPA umgestellt habe funktionieren auch die HomePod Minis, und das auch nun ununterbrochen seit 36 Stunden. Von allen möglichen Lösungsversuchen ist das leider derjenige, der mir am meisten Unbehagen bereitet.

  • Bei mir auch, Probleme wieder da. HomePod mini hat wieder Verbindungsprobleme

  • Hier auch Speedport 3 mit 2 HomePods und AtV4K. Immer wieder sporadischer Ausfall eines HomePods, es hilft dann nur neu starten. AirPlay bringt irgendwie alles durcheinander, dann klappt irgendwann gar nichts mehr und ich muss auch den ATV neu starten.

    Ist die FRITZ!box da stabiler ? Ich überlege zu wechseln.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 29981 Artikel in den vergangenen 7071 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven