ifun.de — Apple News seit 2001. 22 335 Artikel
Neues Preiswert-Abo

SoundCloud Go: Premium-Abo wird umgestellt

Artikel auf Google Plus teilen.
8 Kommentare 8

Der Streaming-Anbieter SoundCloud überarbeitet sein im vergangenen März eingeführtes Abo-Modell und bietet ab sofort nicht mehr nur das 9,99 Euro teure Premium-Abo sondern auch einen mittelpreisigen Zugang für 5,99 Euro pro Monat an.

Soundcloud

Der günstigere „SoundCloud Go„-Zugang – das teure Abo soll zukünftig unter dem Namen „SoundCloud Go+“ vermarktet werden – bietet Anwendern die Offline-Nutzung der SoundCloud-App und den werbefreien Zugriff auf den SoundCloud-Katalog an, verzichtet jedoch auf die Bereitstellung von knapp 30 Millionen Premiumtracks. Anstatt 150 Mio. Songs, bietet der 6-Euro-Account „nur“ noch 130 Millionen Songs an.

Das Musik-Portal, auf dem vor allem DJ-Set und längere Mixes angeboten werden, scheint sich damit wieder auf seine Kernzielgruppe zu fokussieren und weniger den direkten Schlagabtausch mit Spotify und Apple Music zu suchen. Nutzer, die sich für die Charts interessieren sind bei SoundCloud ohnehin nicht gut aufgehoben – Anwender, die mehr Wert auf DJ-Sets legen, brauchen nun keinen Premium-Aufpreis mehr für die ebenfalls vorgehaltenen Mainstream-Songs ausgeben.

Laden im App Store
SoundCloud - Musik & Audio
SoundCloud - Musik & Audio
Entwickler: SoundCloud Ltd.
Preis: Kostenlos+
Laden

iOS-Nutzer, die die Abos direkt in der mobilen SoundCloud-Anwendung kaufen zahlen 7,99 Euro für SoundCloud Go bzw. 12,99 Euro für SoundCloud Go+, können den App Store-Aufpreis jedoch umgehen, indem sie soundcloud.com/go besuchen.

Das neue SoundCloud Go Abo-Modell kennzeichnet das erste mittelpreisige, allumfassende On-Demand Musikstreaming-Angebot der Musikindustrie. SoundCloud Go ermöglicht Nutzern einen Musikkatalog von über 120 Millionen Tracks mit etablierten sowie aufstrebenden Künstlern zu entdecken, zu streamen und zu teilen – offline, werbefrei und für 5,99 Euro im Monat. SoundCloud Go+ – vorher bekannt als SoundCloud Go – ist SoundClouds Premium Streaming-Abo, welches Nutzern Zugang zu über 150 Millionen Tracks bietet, werbefrei, offline und ohne Previews für nur 9,99 Euro im Monat. Zusätzliche exklusive Produkt Features werden im Laufe des Jahres bekannt gegeben.

Dienstag, 28. Feb 2017, 8:16 Uhr — Nicolas
8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Top! Sie haben ihre Zielgruppe verstanden!

  • Sollten sich evtl. gleich noch umbenennen in SoundMix to Go. Wie ist SoundCloud gleich noch aufgestellt? Risikokapital, Start-Up oder war da nicht eine Übernahme durch SONY Music?

  • Da nutze ich lieber offliberty.com und ziehe mir so die Soundcloud files für offline Nutzung aufs Telefon. zb mit Downloadapps wie Filer. Geht auch perfekt direkt am Telefon im WLAN.

  • ich höre bzw hörte oft und viele Remixe via Soundcloud gerne auch im Auto. Leider unterstützt die App kein inteligentes Caching sondern zog einfach mal munter jeweil den kompletten Track (zum Teil 4 std. Remix) und das ganze bei beim vor- und zurückwech zwischen den Track jedesmal aufs Neue!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22335 Artikel in den vergangenen 5876 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven