ifun.de — Apple News seit 2001. 37 680 Artikel

In aktiver Entwicklung

Sonos Arc: Multi-Channel-LPCM „in den kommenden Monaten“

Artikel auf Mastodon teilen.
15 Kommentare 15

Eine Nachricht, die die hier mitlesenden Konsolen-Spieler freuen dürfte, die sich in den zurückliegenden Wochen zum Kauf der neuen Sonos-Soundbar durchgerungen haben.

SonosArcWithSubandRears

Die Sonos Arc – hier im ifun.de-Test – wird in den kommenden Monaten auch die Ausgabe von Mehrkanal-Audio im LPCM-Format unterstützen. Dies bestätigte ein Product Manager im offiziellen Sonos-Support-Bereich.

Nachdem bereits vor rund vier Wochen angekündigt wurde, dass der Arc im Rahmen einer zukünftigen Software-Aktualisierung auch Multi-Channel-LPCM unterstützen werde, heiß es nun:

Vielen Dank an alle für das bisherige Feedback. Die Unterstützung für Mehrkanal-LPCM ist in aktiver Entwicklung. Wir werden in den nächsten Monaten Tests durchführen, um dies in einer künftigen Software-Aktualisierung bereitzustellen. Wir werden die Community informieren, sobald die Unterstützung verfügbar ist.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
13. Jul 2020 um 08:19 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Planen die evtl. auch mal die Unterstützung von DTS-Tonformaten? Dann würde das Teil wirklich interessant.

  • Was SONOS in all den Jahren nicht alles so gesagt hat :-) Ich glaube bei denen das erst wenn es tatsächlich bei mir implementiert wurde und vernünftig läuft.

  • OT: Wir haben jüngst ein bisschen bei uns umgebaut und die Sonos Beam steht jetzt auf einer Glasplatte (zuvor auf der Wohnwand vor dem TV). Nun ist der Sound um einiges besser, und er war zuvor schon gut. Also, wer eine Beam, Playbar etc. hat und sich überlegt, eine Arc zu kaufen – eine Glasplatte tut’s auch.

  • Na ob man da einen Unterschied zu Dolby Digital 5.1 hört?

    • Wenn Du DTS vs. DD meinst…bei Sonos eher nicht. Aber ich habe hier einige Live-Konzerte und die haben nur DTS. Und da mein TV das nicht für die Sonos umwandeln kann ist da…nichts…nur Bild.

      • Genau das ist ja das xxx Problem von den Sonos Teilen. Deswegen habe ich die Playbar gegen eine Heos Bar ausgetauscht. WEnn die ARC DTS hätte wäre das mit Dolby Atmos schon eine überlegenswerte Sache, aber so….

      • Habe mich auch lange Zeit über fehlendes DTS geärgert. Dann habe ich mir doch die Beam geholt und die Entscheidung nie bereut. Hängt an meinem TV via HDMI ARC und als Zuspieler dient zu 99% der Apple TV, der ebenfalls am TV via HDMI angeschlossen ist. Der Apple TV wandelt alles zu DD 5.1 um und der TV leitet es weiter. Im Vergleich zu meiner alten Soundbar, die sogar einen dedizierten Subwoofer und nativen DTS-Support hatte, ist der Sound mit der Beam viel besser und dank der zwei Play:1, die als Rear Speaker fungieren, ist das Ganze auch sehr raumfüllend. Ich persönlich merke keinen Unterschied zwischen nativem DTS und DTS, welches zu Dolby Digital umgerechnet wurde. Atmos habe ich bislang nicht vermisst, weil ich hierfür einfach bisher keinen Content habe. Mal abgesehen davon, dass mich Sonos mittlerweile rein als Firma total ärgert – technisch bin ich mit dem aktuellen Heimkino-Setup sehr zufrieden.

      • Nein Dolby aus der PS4. Anders bekommt man aktuell keinen Surround Sound mit der Sonos

  • Das sind ja gute Nachrichten. Wobei „in den nächsten Monaten“ eine sehr Schwammige Angabe ist.
    Vielleicht habe ich bis dahin ja auch mal meine Arc erhalten.
    Hab Mitte Juni bestellt und bis heute steht nur „Nachbestellt“ im Status.

  • Falls es so kommt, dann kommt Sonos wieder zurück ins Haus. Haben eine Nintendo Switch als einzige Spielekonsole und würden gerne 5.1 genießen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37680 Artikel in den vergangenen 8160 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven