ifun.de — Apple News seit 2001. 21 676 Artikel
   

MadPad: Nette Sample-App für den „Soundtrack des Lebens“

Artikel auf Google Plus teilen.
9 Kommentare 9

Smule wird euch vielleicht noch ein Begriff sein – die Entwicklergruppe war zu Anfangszeiten des App Store mit ihrer Musik-App Ocarina (0,79 Euro) Tagesgespräch. Jetzt sind die Kalifornier mit einer neuen, bemerkenswerten App namens „MadPad“ am Start.

In separaten Versionen für iPhone und iPod touch (0,79 Euro) sowie für das iPad (2,39 Euro) erhältlich, könnt ihr damit frei nach dem Motto „Remix Your Life“ Alltagsgeräusche aufzeichnen um diese anschließend zu Songs zusammenbasteln. Das Ganze läuft in erster Linie intuitiv und stark visuell orientiert, die App verzichtet auf komplizierte Menüs und Regler.

Freitag, 09. Sep 2011, 7:37 Uhr — Chris
9 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Sieht interessant aus…Werde ich mir gleich mal laden ^^

    PS: Der Link endet zu früh, sollte doch sicher das h von Touch mit einschließen, oder?

  • Also sowas blödes hat die Welt nicht gesehen.

    Wer dafür Geld ausgibt, der sollte mal zum Arzt gehen. Da gibt es tausend bessere Apps mit den man Beats und Musik komponieren kann.

    Naja Sems gefällt. :)

    • Jo schon klar, aber hier bei nimmst du ja selbst Alttagsgeräusche auf (z.b. Deine Freundin beim furzen, der vorbei fahrende Krankenwagen, das Ample „Klickergeräusch“ und und und) ist deshalb noch mal was ganz anderes als deine apps ;)

      • Sowas kannst du aber auch mit einer hochwertigen Applikation machen wie das Musik App von Apple oder Fruity Loops Software… Und hast dabei viel mehr Möglichkeiten

      • Martin, vielleicht gehts hierbei weniger um die unendliche Fülle von Möglichkeiten, als um die einfache Bedienbarkeit?

  • Verdammt wo bekomm ich jetzt nur einen iPod Touc her ? ;) PS: Die App erinnert mich stark an CamBox.

  • Apps, die nicht universal sind und einen ungleich höheren Preis für das iPad verlangen, kaufe ich aus Prinzip nicht. Dass der Käufer da nichtmal seine Macht ausspielt, wird mir immer ein Rätsel bleiben.

  • House…house..Housesplin…dedededäm. Da finde ich EDLooper irgendwie besser. Aber Geschmacksache. Toplap ist auch nicht jedermanns Sache, aber zum rumnerven Super.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21676 Artikel in den vergangenen 5777 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven