ifun.de — Apple News seit 2001. 37 706 Artikel

69 Dollar für ein Jahr

Setapp: App-Flatrate für den Mac vorübergehend zum Aktionspreis

Artikel auf Mastodon teilen.
6 Kommentare 6

Die „App-Flatrate“ für den Mac Setapp haben wir vor einiger Zeit schon ausführlicher vorgestellt. Ihr bekommt hier zum Pauschalpreis in Höhe von rund 128 Dollar pro Jahr freien Zugriff auf mittlerweile mehr als 120 Programme für den Mac. Im Rahmen einer zeitlich befristeten Sonderaktion ist der Zugriff für ein Jahr jedoch gerade für 69 Dollar erhältlich.

Bitte beachtet allerdings unbedingt die Angebotsbedingungen: Das zu Sonderkonditionen erworbene Jahresabo muss innerhalb von 30 Tagen aktiviert werden. Im Anschluss daran läuft die Aboverwaltung dann ganz gewöhnlich über Setapp.

Setapp Mac

Setapp arbeitet mittlerweile mit etlichen namhafte Entwicklerstudios zusammen, sodass sich ein Blick auf das Angebot durchaus lohnt. Zu den bekannteren über Setapp vertriebenen Apps zählen iStat Menus, iMazing, NetSpot, RapidWeaver, BusyCal, 2Do oder Ulysses. Ob das Angebot für euch in Frage kommt, ist letztendlich natürlich ein Rechenspiel. Der Pauschalpreis beinhaltet stets die neueste Version der Anwendungen, nicht zu vergessen ist der mit dem Abo verbundene Komfort, auch mal eben kurz eine spezialisierte App nutzen zu können, deren Anschaffung man sich sonst verkniffen hätte.

Der Setapp App Store wird als lokale Anwendung bei euch installiert. Updates laufen dann automatisch und ihr könnt jederzeit schnell darauf zugreifen, um mal eben eine neue App zu installieren oder auch wieder zu entfernen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
18. Okt 2018 um 09:12 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Moin!

    Was ist denn wenn das Abo abgelaufen ist? Kann man dann die heruntergeladenen Programme nicht mehr benutzen oder nur nicht mehr updaten?

    Danke!

  • Habe mal durch den Katalog geblättert. Wie ich finde sind das alles nur Spielerei Apps, nichts was es nicht umsonst und teilweise besser gibt.
    Außerdem haben die Apps mehrfach in verschiedenen Kategorien aufgeführt, was wohl mehr Auswahl und Anzahl suggerieren soll.
    Selbst für diesen Preis für mich uninteressant.

  • Ich bin anderer Meinung als Sven: Es sind eine Menge Programme im SetApp-Abo enthalten, die professionell sind und die es auch nicht anderswo gratis gibt. Jeder muss für sich selbst entscheiden, ob er Nützliches im Angebot entdeckt.
    Mein Grund, lange mit dem Einstieg in SetApp zu warten, war, dass viele der enthaltenen Programme zuvor schon in meinem Besitz waren. Daher habe ich mich gefragt, ob sich der Abo-Einstieg rechnerisch lohnt. Die Frage beantwortete sich mir vor ein paar Monaten: Aktuelle Updates von zwei Programmen sollten genau so viel kosten wie die SetApp-Jahresgebühr. Da habe ich das Geld gern in das Abo gesteckt, und diese Updates waren dann einfach im Paket enthalten; künftige „große“ Updates werden ebenfalls enthalten sein, und neue Apps kommen ständig hinzu. Damit geht das Rechenexempel für mich auf.

  • Also kein Ahnung alles was bei Setapp drin ist, wurde vor etlichen Jahren bei irgendwelchen Social Deal Bundle Stacks BLA verramscht. Meist irgendwelche umgelabelten Apps.

    Alle angebotenen Apps haben fast bessere, sogar meist kostenlose, Mitbewerber. Einige Entwickler schockieren mich, dass sie mit ihren Apps an diesem Program teilnehmen, weil sie in meinen Augen in Sachen Funtktionalität die Besten am Markt sind: wie SIP, XMind, Bartender, Numi, …

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37706 Artikel in den vergangenen 8163 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven