ifun.de — Apple News seit 2001. 20 632 Artikel
   

Schwertkampf vs. Schwertkampf: Infinity Blade II reduziert, Spellsword kostenlos

Artikel auf Google Plus teilen.
11 Kommentare 11

Falls ihr noch ein wenig mit dem Schwert rumfuchteln wollt: Das Action-Adventure Inifinity Blade II lässt sich vorübergehend zum Sonderpreis von 89 Cent laden. Eine Empfehlung für alle Genre-Freunde, der regulär 8,99 Euro teure Titel war noch nie so günstig erhältlich.


(Direktlink zum Video)

Das mehrfach Preisgekrönte Spiel kommt mit eindrucksvoller 3D-Kulisse und fordert euer Geschick in drei verschiedenen Schwertkampfstilen. Die satte 1,1 GB große Universal-App ist für iPhone, iPod touch und das iPad optimiert.

Spellsword: Pixel-Schwertkampf für Umme

Viel zu gute Grafik, ihr wollt lieber mit Pixel-Schwertern in den Kampf ziehen? Auch recht. Dann ist das Hack’n’Slash-Spiel Spellsword euer Ding. Der Titel lässt sich jetzt kostenlos laden und ist nur 16 MB groß ebenfalls für iPhone, iPod touch und das iPad optimiert im App Store erhältlich.

spellsword

Montag, 24. Jun 2013, 20:48 Uhr — Chris
11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Infinity blade 2 liegt sonst bei 5,99 nicht 8,99

  • Wenn ich schon „Beitel mit 2500000 Gold“ für 44,99€ bei den inappkäufen sehe, wird mir schlecht.

    • Braucht man aber absolut nicht! Wenn man ein wenig Geschick hat, kann man auch ohne Geld durchkommen. Dauert nur und macht verdammt viel Spaß. Und die Grafik ist Bombe. Warum schrecken in-App Käufe immer nur so ab?!

      • Weil die das Spiel unfair machen und die Bestenliste zur Fars werden lassen.

      • Wenns spiel Fun macht, wen interessiert dann noch die Bestenliste?^^ hab 5 Games aufm iPhone die richtig bock machen und ich hab bisher nicht einmal ins gammelcenter geschaut (was wohl an dem grottiger Design liegt, das moderne „erste Design“ war beim gc immernoch es beste)

      • Weil das Vorkommen von solchen in-App-Käufen in 99% aller Fälle heißt, dass das Spiel künstlich unterbrochen werden sollte nur um diese lächerliche Währung jemandem andrehen zu können. Quasi wie Werbung während einem Film, die erst nach der Erpressung äh Bezahlung wieder aufhört und man zurückkehren darf zum storylosen Film der lediglich läuft damit man einen Werbeblock dazwischenschieben kann…

  • Genial! Hätte Spellsword letzte Woche fast gekauft. Warten lohnt sich im AppStore halt manchmal doch.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20632 Artikel in den vergangenen 5724 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven