ifun.de — Apple News seit 2001. 24 288 Artikel
Auch in TextEdit und Co.

Schnelle Kalendereinträge am Mac: Datenerkennung aktivieren

Artikel auf Google Plus teilen.
13 Kommentare 13

Seit der Ausgabe von Mac OS X 10.5 Leopard bietet Apple die schon vorher im Mac-Betriebssystem integrierten Data Detectors auch in der hauseigenen Mail-App an. Die Systemfunktion erkennt Termine, Adressen und Rufnummern in Texten und bietet anschließend die schnelle Interaktion mit Kalender, Adressbuch und Co. an.

Termin Erstellung

Statt den Termin in der Mail-App kopieren zu müssen, den Kalender zu starten und hier eine manuelle Eingabe vorzunehmen, werden erkannte Daten um ein Kontextmenü ergänzt, aus dem sich neue Kalender- und Kontakt-Einträge direkt erstellen lassen.

Datenerkennung auch in Drittanwendungen

Was viele Nutzer nicht auf den Radar haben: Die Datenerkennung lässt sich auch in Dritt-Applikationen wie etwa TextEdit und der Notiz-App nutzen. Um diese zu aktivieren müsst ihr lediglich einen Abstecher in das Menü der App vornehmen.

Im Bereich „Bearbeitungen“ > „Ersetzungen“ lässt sich hier häufig die Option „Datenerkennung“ gesondert einschalten und kann so das Eintragen neuer Termine beschleunigen.

Datenerkennung Anschalten

Freitag, 26. Jan 2018, 14:07 Uhr — Nicolas
13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ja, wahrhaftig ein guter Tipp, aber bei mir ist das im Menü nur hellgrau, also nicht auswählbar. Wenn das ab 10.5 funktioniert, liegt es ja nicht an meinem alten 10.11.6
    Muss das extra aktiviert werden? Wenn ja, wo? Bisher habe ich die Einstellungen für die Aktivierung nicht gefunden. Getestet habe ich das in Mail und Notizen.

    • Ok, hab jetzt mal etwas gesuchgt und geübt. Bei Mail geht es gar nicht, habe aber keine Mail mit einem Termin gefunden. Bei entsprechenden Texten in TextEdit klappt es aber.

      • Es geht wenn du einen neuen E-mail schreibst. Aber keine Datenerkennung bei der letzten beta auf mein iMac 2011.

  • Ein bisschen Off-Topic, zugegeben, aber kennt jemand eine Funktion in WhatsApp zum Anzeigen eines Termins im Kalender? Ich finde dort nur die Möglichkeit, einen Termin direkt zu erstellen oder zu kopieren. Im Mailprogramm geht das.

  • Ist es so möglich, mehrere Termine, wie zum Beispiel die der Müllabfuhr, gleichzeitig einzupflegen?
    Und wenn nicht – gibt es eine App, die das kann?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 24288 Artikel in den vergangenen 6182 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven