ifun.de — Apple News seit 2001. 30 305 Artikel

Ebenfalls neu: Chime und Chime Pro

Ring Video Doorbell 3 und 3 Plus: Ab April auch in Deutschland

15 Kommentare 15

Die Amazon-Tochter Ring hat zwei neue Modelle ihrer Videotürklingel angekündigt, die die Ring Video Doorbell 2 beerben werden: Die Ring Video Doorbell 3 und die Ring Video Doorbell 3 Plus. Außerdem hat Ring heute die nächste Generation der Ring Chime und Chime Pro vorgestellt.

Ring Iphone Doorbell

Mit der neuen Pre-Roll-Funktion wissen die Nutzer der Ring Video Doorbell 3 Plus jetzt noch besser Bescheid, was vor der Tür passiert: Sie zeichnet bereits vier Sekunden vor einem auslösenden Ereignis auf.

Die beiden neuen Video-Türklingeln bieten einstellbare Privatsphärenbereiche, durch die gezielt Teile des Sichtfeldes der Kamera in der Aufnahme geschwärzt werden können. Außerdem lassen sich die Audioaufnahme und Bewegungserkennung bei Bedarf deaktivieren.

Die Ring Video Doorbell 3 und die Ring Video Doorbell 3 Plus erweitern die bewährten Funktionen der Ring Video Doorbell 2. Sie verfügen über eine neue, einstellbare Bewegungszone, die sogenannte Nah-Bewegungszone, mit der Bewegungen in einem Bereich von 1,5 bis 4,5 Metern vor der Haustüre erkannt werden. Darüber hinaus sorgt das Dual-Band 2,4Ghz/5Ghz WLAN für eine verbesserte Verbindungsqualität. Die Ring Video Doorbell 3 Plus ist außerdem das erste Produkt mit Batteriebetrieb von Ring, das eine Pre-Roll-Funktion bietet.

Die Ring Video Doorbell 3 wird ab 28. April 2020 auf Ring.com, Amazon.de und bei ausgewählten Einzelhändlern in Deutschland für 199,00 Euro erhältlich sein. Die Ring Video Doorbell 3 Plus wird erst zu einem späteren Zeitpunkt für 229,00 Euro in Deutschland verfügbar sein.

Die Funktionen im Überblick

  • Pre-Roll (nur beim Plus Modell)
  • Dual-Band Wifi
  • Near Zone
  • Up to 1080p HD Video
  • Two-Way Talk
  • Battery-Powered
  • Motion-Activated Notifications
  • Privacy Zones
  • Night Vision
  • Easy Installation
  • Alexa-Enabled

Ring hat auch die nächste Generation der Chime und Chime Pro angekündigt, mit denen die Nutzer ihre Klingel in der ganzen Wohnung hören können. Chime und Chime Pro werden ab nächsten Monat ebenfalls auf Ring.com, auf Amazon.de sowie bei ausgewählten Einzelhändlern in Deutschland für 35,00 Euro bzw. 59,00 Euro erhältlich sein.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
11. Mrz 2020 um 15:41 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Rede mit!
  • Es stellt sich die Frage ob der Laden die Stärke der Sendeleistung verbessert hat. Dies bezweifle ich jedoch! Zudem das mit den Sekunden vorher ist jetzt such schon in der App. Und ehrlich das funktioniert so das man nur teilweise den Zusammenhang erkennt. Da sind schon Leute vorbei gegangen, wo das Gerät erst 3 Sekunden vor Schluss aktiv wurde!

    Bis die Kamera auf dem Handy aktiv ist, vergehen auch nich einmal fast 10 Sekunden! Oder über Alexa.

    Fazit nach 3 Jahren ist das NUR Schrott!!
    Nicht kaufen!!!
    Es gibt Alternativen!

    • Kann ich nicht bestätigen….Habe alle Varianten durch seit Anfang an. Und die Ring 2 und Pro ist top – liegt vielleicht an der Entfernung zum WLAN bei dir. Ggf. mal den Chime Pro testen.

    • Nimm die Rapid Ring App
      Verbindungsaufbau 1 Sekunde bei ordentlichen WLAN.

      Das Teil funktioniert bei mir perfekt. Noch dazu klappt’s gut mit Hassio und Homekit.

      Uneingeschränkte Empfehlung wenn es nicht stört dass die Bilder in die „Cloud“ gehen.

      • @dr. Asd: Kann ich – jetzt wo die App auch im deutschen AppStore verfügbar ist – bestätigen. Deswegen jetzt ausdrücklichen Dank für diesen Tipp ;-)

      • Ist sie? Danke für den Hinweis.

  • Mich würde eher eine interessieren, die man nicht von außen auf die Tür setzt (bekomme ich im Haus nicht durch, weil es nicht einheitlich dann aussieht), sonder quasi den Türspion ersetzt.

  • Wie leichtgläubig von mir, dass ich noch so eine mini kleine Chance einer Homekit-Integration für möglich hielt.
    Träumen darf man ja noch.

  • Was mich bei Ring am meisten genervt hat war die Abhängigkeit vom Internet. WLAN funktioniert einwandfrei, Ring und Chime im gleichen Netz mit WLAN.
    Internet ist ausgefallen und dann kein Zugriff oder Info das wer vor der Tür steht. Die Chime hat auch nicht mehr funktioniert. Abgesehen vom WAF macht es auch für Männer Null Sinn. Am gleichen Tag noch abgebaut und die gut, alte Glocke wieder angehängt. Das Sinnlose Teil kommt mir nicht mehr ins Haus:
    Und ja..Geschwindigkeit ist eine Frechheit. WLAN war perfekt
    Einfach nur Finger weg!

  • Man liest soviel negatives über Ring aber auch viel positives. Ich finde es echt schwer mich zu entscheiden ob sie kaufen soll. Die günstigen 50€ – 60€ China nachbauten traue ich noch weniger.

  • Ring würde ich auch nicht mehr kaufen. Die Videoübertragung funktioniert zwar eigentlich relativ gut, aber das Audio ist absolut unbrauchbar (Aussetzer und Rauschen). Der Support meinte, es liegt am Bluetooth der anderen Geräte im Haus (ja genau…..)

    Ich warte schon gefühlt eine Ewigkeit auf die Klingel von Netatmo, aber die dürften auch mit Problemen kämpfen.

  • Mich würde primär interessieren, ob der Lautsprecher lauter geworden ist. Wir wohnen an einer vielbefahrenen Straße, und der Klingelnde hört mich oft nicht gut

  • Ich habe irgendwie nicht verstanden, was die 3 besser kann als die 2. kann mir einer helfen?

    Wann bringen sie endlich das Security System nach Deutschland?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30305 Artikel in den vergangenen 7122 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven