ifun.de — Apple News seit 2001. 22 295 Artikel
   

Red Bull Racers: Die Carrera-Bahn für den iOS-Bildschirm

Artikel auf Google Plus teilen.
9 Kommentare 9

Mit den Red Bull Racers holt ihr euch eine kleine Carrera-Bahn aufs iPhone oder iPad. Der Slot Racer bietet kurvenreiche Schienenstrecken, die ihr durch geschickten Umgang mit dem virtuellen Gas-Griff möglichst schnell und unfallfrei durchfahren müsst. Wie beim echten Carrera-Spiel rauscht ihr bei zu hoher Geschwindigkeit aus den Kurven und könnt gegnerische Fahrzeuge von der Bahn schubsen. Wer rausfliegt, verliert wichtige Sekunden beim Kampf um den ersten Platz.

500

Red Bull Racers wird kostenlos angeboten und greift im Gegenzug auf mitunter lästige angepriesene In-App-Käufe zurück. Ihr könnt das virtuelle Geld sowie die ebenfalls für den Kauf von Power-Ups verwendbaren Diamanten zwar auch auf der Strecke verdienen und ein direkter Zwang zum Kauf von Zusatzoptionen besteht nicht, aber das Spiel macht zwischen den Rennen teils etwas aufdringlich auf diese Möglichkeit aufmerksam und verhängt zudem Wartezeiten für das „Aufladen des Controllers“.

Dennoch hat das kurze Antesten Spaß gemacht. Auf dem iPad hat uns nicht nur die nette Grafik, sondern auch die gute Bedienbarkeit gefallen und wir vergeben eine Download-Empfehlung für das schnelle Rennen auf dem Klo oder in der Mittagspause. Ihr beginnt als Anfänger und habt die Möglichkeit, im Laufe des Spiels die Levels „Amateur“ und „Profi“ freizuschalten, zudem stehen euch nach und nach auch mehr Strecken zur Verfügung. Im unten eingebetteten Video seht ihr das Gameplay der englischen Version, hierzulande kommt das Spiel komplett deutsch lokalisiert aus dem App Store.

Red Bull Racers ist 272 MB groß und als Universal-App für iPhone, iPod touch und das iPad optimiert. Einzig der iPod touch der 4. Generation und älter wird nicht unterstützt.

App Icon
Red Bull Racers
Red Bull Media Hous
Gratis
960.53MB
Donnerstag, 27. Mrz 2014, 11:53 Uhr — Chris
9 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Und der Sound ist besser wie bei der Formel1 ;)

  • Gut gemachtes Spiel. Versuche mal ohne In-App auszukommen. Wobei man nach 10 Rennen eine Zwangspause einlegen muss oder via Diamanten zahlt. Aber irgendwas habe ich geschafft damit der Counter wieder zehn Rennen möglich macht. Ansonsten machen mich 2,69€ nicht arm…es sei den, der Stappel Diamanten ist nicht genug um durch zu kommen. Mal schauen.

    • Das ist Geheimnis des Erfolges von in-App-Games!
      Die sind erst mal umsonst und werden geladen und probiert.
      Und wenn dann noch 5% per in-App kaufen, wäre ich als Entwickler blöd, würde ich es anders machen wollen!
      Die Leute WOLLEN in-App!!

  • Kann man auch gegen menschliche gegner fahren, die nen anderes ios gerät mit der gleich apple id nutzen?

  • Bin mal auf die Carrera App gespannt!

  • Sonst empfehlt ihr doch immer die netten Spiele. Mir persönlich gefällt das Spiel ehrlich gesagt nicht besonders. Das Fahrverhalten ist nach meinem Empfinden zu glatt gebügelt, es sind doch irgendwo nervende In-App-Purchases dabei und es ist eine einzige Red-Bull Promotion.
    Für Slot Racing empfehle ich eher „Groove Racer“ hier werden nur in-apps für zusätzliche Level benötigt, das Design sagt mir Persönlich mehr zu und was am wichtigsten ist: Die Steuerung ist so, wie ich mir das in echt auch etwa vorstellen würde. Da habe ich irgendwie viel mehr Spaß, die Highscores zu knacken. Probierts einfach aus und ihr werdet den Unterschied merken. Dann kann man sich ja immer noch entscheiden.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22295 Artikel in den vergangenen 5871 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven