ifun.de — Apple News seit 2001. 25 779 Artikel
Max Planes nutzt alte TV-Sticks

Privater Flugradar: Mac-App zeigt Luftraum in Echtzeit

23 Kommentare 23

Ihr interessiert euch für den lokalen Flugverkehr, werdet mit Online-Portalen wie flightaware.com und flightradar24.com aber nicht wirklich warm? Schaut euch die Mac-Anwendung Max Planes an.

Stick Scanner

Der Download setzt einen alten DVB-T-Stick als Hardware-Empfänger voraus und kann euch, sobald dieser mit dem Mac verbunden ist, alle Flugzeuge bzw. deren ADS-B-Signale in der unmittelbaren Umgebung in Echtzeit anzeigen.

Max Planes besteht dabei aus zwei Komponenten: Der kostenlose Mac-Server Dump1090 liest die Rohdaten des Funkempfängers aus, die App Max Planes, die sieben Tage lang kostenlos getestet werden kann und anschließend mit 11 Euro zu Buche schlägt, zeigt Flugstrecken und Metainformationen auf einer Echtzeit-Karte und in mehreren Tabellen an.

Max Planes

Zu den kompatiblen Tunern zählen Geräte mit RTL2832-Chips, etwa der NooElec RTL-SDR der für 25 Euro auf Amazon angeboten wird.

Laden im App Store
Max Planes
Max Planes
Entwickler: Max Technology Labs PTY LTD
Preis: Kostenlos+
Laden
Produkthinweis
NESDR Mini 2+ 0,5 PPM TCXO RTL-SDR- und ADS-B-USB-Empfängersatz mit Antenne, Saughalterung, SMA-Buchse und... 24,95 EUR
Donnerstag, 14. Mrz 2019, 10:09 Uhr — Nicolas
23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  •  ut paucis dicam

    Ich nutze ausschließlich mobile Geräte und damit Flightradar24 und komme bestens damit zurecht. Ich „begleite“ Familienangehörige auf Reisen in Echtzeit vom Start an, bis das Flugzeug gelandet ist und am Gate angedockt ist! Es ist für mich beruhigend zu wissen, wo sich jemand aus der Familie gerade befindet und dass er gut angekommen ist, bevor er sich per Kurzmitteilung meldet.

  • Kann man sich auch mit nem Raspberry Pi selbst basteln. Wenn man dann diese Daten zu Flightradar24 sendet, erhält man im Gegenzug einen kostenlosen Business-Status. Man hat dann über den Raspberry ebenso eine Kartendarstellung und kann diese via Portweiterleitung auch unterwegs aufrufen.

  • Wer, wenn man nicht grade Terrorist von Beruf ist, braucht denn sowas?

    • Seeeehr sinniger Kommentar. Ein „guter“ Grund ist im ersten Kommentar von 2 ut paucis dicam“ zu lesen. Ist zwar auch nichts für mich, aber einige Leute möchten gerne wissen ob alles ok ist BEVOR die Sms kommt.

      • Und wenn eine Dachschindel dein Kopf erwischt? Ist vermutlich wahrscheinlicher als ein Flugzeugabsturz wenn es nicht gerade die MAX 8 ist.

    • Von brauchen kann keine Rede sein. Man muss auch nicht immer etwas brauchen … es macht einfach Spaß, mal beim Spazierengehen nachzusehen, was da gerade über einem unterwegs ist. Da ich selbst PPL-Inhaber bin, ist das ganz einfach auch Interesse. Aber brauchen … du hast schon Recht: Wer braucht so was … die Frage stelle ich mir bei vielen Apps, die ich habe, auch ;)

    • Das Fliegen ist eine Faszination und ich bin auch ein passionierter Konsument von FR24 etc. Mal etwas über den eigenen Tellerrand zu schauen ist oft hilfreich.

    • Und dann gibt es Menschen, die Hunde halten, Wellensittiche züchten oder ihre Freizeit mit Netflix verbringen. All denen sei es gegönnt. Ich kann das hier beschriebene Hobby jedenfalls gut nachvollziehen.

    • Mir erspart z.B. Flight Radar 24 scheinbar endlose Wartezeiten am Flughafen. Wer häufig Gäste aus Übersee abholt, der weiß sehr genau, wann eine evt. verspätete Maschine landen wird und kann so seine Abfahrtszeit anpassen.

      Phantasielose in diesem Thread mögen es paranoid nennen oder Paranoide es terrorverdächtig. Ich höre regelmäßig Wetterberichte und Verkehrsmeldungen, macht mich das nun auch verhaltensauffällig?

  • Passende DVBT-Sticks kriegt ihr bei Amazon sich für 15,-€

  • Kann jemand sagen, welche Reichweite mit so einem Dongle abgedeckt wird?

  • Der Name ist schon geil! Erinnert mich an Max Payne. :)

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 25779 Artikel in den vergangenen 6424 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven