ifun.de — Apple News seit 2001. 38 318 Artikel

Codename "Archipelago"

Pixelmator Pro mit großem Update: Masken, Vektormasken und KI

Artikel auf Mastodon teilen.
12 Kommentare 12

Die Bildbearbeitung Pixelmator Pro ist heute in Version 3.6 erschienen. Bei der Aktualisierung mit dem Codenamen “Archipelago” handelt es sich nach Angaben der Entwickler um ein Major-Update, das erweiterte Funktionen für die Maskierung von Bildbereichen mitbringt und sowohl kreativen Hobbyisten als auch erfahrenen Anwendern die Arbeit mit Masken erleichtern soll.

Hintergurndmaske Ki

Neue KI-Funktion: Hintergrundmasken per Mausklick

KI-Hintergrundmasken per Mausklick

Die Masken-Funktion von Pixelmator Pro wurde mit Version 3.6 vollständig überarbeitet. Eine wichtige Neuerung ist die Möglichkeit, eine Ebene oder eine Auswahl durch Doppelklick auf der Arbeitsfläche sofort zu maskieren. Diese Masken können anschließend in Größe und Position angepasst und verfeinert werden.

Mit der neuen Funktion „Hintergrund ausblenden“ können Bildhintergründe nun mit einem Klick entfernt werden. Ein intelligenter Algorithmus zur Objekterkennung findet automatisch das Hauptmotiv im Bild und erstellt eine genaue Hintergrundmaske. Ein Arbeitsschritt, der nicht destruktiv ist; der Originalzustand des Bildes bleibt unverändert.

Zusätzliche Steuerungsmöglichkeiten für Masken befinden sich nun am unteren Bildschirmrand. Diese neuen Bedienelemente erscheinen, sobald eine Maske ausgewählt oder erstellt wird, und ermöglichen eine schnelle Anpassung der Transparenz oder Kantenschärfe, das Invertieren der Maske sowie das Hinzufügen neuer Masken.

Vektormasken aus Pfaden und Formen

Ebenfalls neu sind die sogenannten Vektormasken in Pixelmator Pro 3.6. Bei diesen handelt es sich um Masken aus Pfaden und Formen, die Teile von Ebenen verdecken oder sichtbar machen.

Benutzer können Vektormasken über ein neues Menü im Ebenenbereich hinzufügen oder mit den Zeichenwerkzeugen eigene Masken erstellen. Diese Masken bleiben vollständig editierbar und skalierbar.

Die Aktualisierung auf Version 3.6 steht als kostenloses Update im Mac App Store bereit. Neukunden zahlen einmalig 60 Euro für Pixelmator Pro.

Laden im App Store
‎Pixelmator Pro
‎Pixelmator Pro
Entwickler: Pixelmator Team
Preis: 59,99 €
Laden

24. Mai 2024 um 09:29 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Wünschte mir die iPad-Version ähnlich umfangreich, da ich meinen Mac damit gerade ersetzt habe. Mal sehen, wie es da weiter geht.

  • Wirklich eine App die ihren Preis wert ist. Grad beim Hausumbau Fake ich damit im Handumdrehen die neuen Fenster etc pp. Wirklich super.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38318 Artikel in den vergangenen 8270 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven