ifun.de — Apple News seit 2001. 31 966 Artikel
   

Pinball Arcade: Flipper-Simulation bringt alte Original-Flippertische von Williams, Bally, Gottlieb & Co. auf iOS-Geräte

7 Kommentare 7

Die Flippersimulation Pinball Arcade (0,79 Euro) hat den Anspruch, Original-Spielautomaten namhafter Hersteller möglichst realistisch auf iPad, iPhone und den iPod touch zu bringen. Im Kaufpreis inbegriffen ist der Williams-Klassiker Tales of the Arabian Nights, per In-App-Kauf lassen sich weitere Flippertische freischalten, darunter bekannte Titel wie „Theatre of Magic“ oder „Black Hole„.


(Direktlink zum Video)

Die Entwickler versprechen regelmäßige Updates mit weiteren Klassikern, angekündigt sind unter anderem „Monster Bash“, „Creature from the Black Lagoon“ oder „Big Shot“. Zudem sind für die Zukunft auch Online-Turniere und verschiedene Mehrspieler-Variante geplant.

Pinball Arcade ist 17,5 MB groß und kommt als für iPhone, iPod touch und das iPad optimierte Universal-App.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
09. Feb 2012 um 11:29 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    7 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31966 Artikel in den vergangenen 7392 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven