ifun.de — Apple News seit 2001. 21 718 Artikel
Konkurrenz für TextExpander

PhraseExpress: Textbausteinverwaltung für macOS und iOS

Artikel auf Google Plus teilen.
11 Kommentare 11

PhraseExpress, die Windows-Anwendung zur Snippet- und Textbausteinverwaltung, steht seit heute auch in zwei Version für macOS und iOS zum Download bereit. Und auf dem Mac dürften die deutschen Entwickler aus Trier gute Karten mit der Neuveröffentlichung haben. Seit dem Wechsel des populären Snippet-Tools TextExpander hin zum Abo-Modell, klafft in der Mac-Community eine größere Lücke in Sachen Textersetzung.

Textbausteine 500

PhraseExpress wird als sowohl für den Mac, als auch für iOS in einer kostenlosen Basisversion angeboten, die sich an Privatanwender richtet und bis zu 10 Textbausteine verwalten kann.

Die mobile Applikation für iPhone und iPad kann über einen In-App-Kauf für 4,99 Euro zur „Standard Edition“ für eine Nutzung mit mehr als 10 Textbausteine erweitern werden – wer 25 Euro investiert, bekommt die „Pro Edition“ mit zusätzlich Makrofunktionen.

Laden im App Store
Textbausteinverwaltung PhraseExpress
Textbausteinverwaltung PhraseExpress
Entwickler: Bartels Media GmbH
Preis: Kostenlos+
Laden

Ähnlich gestaffelt sind die Preise auch für Mac-Nutzer. Die Gratis-Version kann 10 Bausteine verwalten, die „Standard Edition“ kostet 30 Euro, die „Pro Edition“ mit Makrofunktionen 50 Euro.

PhraseExpress kann TextExpander-Bausteine importieren, eigene Sammlungen über Apple iCloud synchronisieren, unterstützt Force Touch am Magic Trackpad und die Touch Bar der aktuellen MacBook Pro-Modelle und biete eine mehrstufiger Ordnerstruktur zum Verwalten eigener Texte an.

Persönlich setzen wir auf aText, freuen und nach Typinator aber über die Neuerscheinung in der Kategorie.

Dienstag, 07. Mrz 2017, 14:45 Uhr — Nicolas
11 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • 10 Bausteine for free ist schon ok, aber dann gleich 30Eur … das ist mir dann persönlich doch zu fett …

  • Danke, werds mal testen damit ich die unkalkulierbare TextExpander Lücke schließen kann

  • Logo und Design der App und der Hilfe sehen aus wie eine Zeitreise in die 2000er :-) Ich verwende bislang Textexpander, finde aber die iOS Version und den Sync der Bausteine sehr interessant. Arbeitet das ganze unter iOS nur innerhalb der App, oder kann ich damit auch Bausteine beim Tippen einer Mail einfügen (ohne die Mailapp zu verlassen)?

  • Sieht interessant aus – vor allem die Formulareingabe. Und für gut gemachte Software zahle ich gerne

  • Ich nutze auch aText, aber seit die aus dem Mac Appstore raus sind ist das das totale Gefrickel weil man die eine Version irgendwie nicht mehr vom Rechner bekommt, die Nicht-Appstore Version aber irgendwie die Appstore Version benötigt um zu wissen, dass man aText tatsächlich gekauft hat usw. Ich hasse es. Daher werde ich mir PhraseExpress genau anschauen und aText so schnell wie möglich auf Nimmerwiedersehen verabschieden.

  • Ich nutze seit längerem Typinator und bin sehr zufrieden.

  • was können diese tools im gegensatz zu den textvorlagen in der systemsteuerung?

  • Ich nutze die Windows Version schon einige Jahre und war ganz froh, dass es jetzt auch eine Mac- und iOS-Version gibt, die miteinander syncen. Wenn man etwas mehr will wie Formulareingabe, braucht man die Pro-Version. Für die Windows-, Mac-. Und iOS-Version sind das knapp 175 €, das finde ich etwas happig. Da auf der Webseite steht: „Unser Lizenzangebot ist vielfältig – Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot!“ habe ich mal nachgefragt, ob eine All-in-one-Lizenz oder ein Abo-Modell über alle Geräte angedacht ist oder mir etwas anderes angeboten werden kann. Die lapidare Antwort: „Das von uns angedachte haben wir just gestern veröffentlicht.“
    Diese Antwort hat immerhin meine Nicht-Kaufentscheidung herbeigeführt, was ja auch für was gut ist und immerhin Geld spart.

    • PhraseExpress Team

      @Jörg: Falls Sie versehentlich unsere weiteren Ausführungen übersehen haben sollten, zitieren wir unsere Antwort an Sie gerne nochmals: „Mit einer zukünftigen neuen Windowsversion werden wir das Lizenzmodell übrigens zumindest etwas in Ihrem Sinne vereinheitlichen können.“.

      Viele Grüße,
      Ihr PhraseExpress Team

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21718 Artikel in den vergangenen 5782 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven