ifun.de — Apple News seit 2001. 34 948 Artikel

Anleitungen für den Krisenfall

Persönliche Sicherheit: Apple-Handbuch informiert über kritische Dienste

8 Kommentare 8

Mit der Ausgabe von iOS 16 und iPadOS 16 im Herbst wird Apple die neue System-Funktion „Rapid Security Response“ einführen, die auf deutschen Geräten schlicht den Titel „Sicherheitsprüfung“ trägt und eine schnelle Begrenzung des Zugriffs auf persönliche Daten gestatten wird.

Neue Sicherheitsprüfung ab Herbst

Die Sicherheitsprüfung soll sich dabei vor allem in Momenten bewähren, in denen es auf schnelles und energisches Handeln ankommt. Apple selbst hat hier die Beendigung einer toxischen Beziehung als Beispiel ins Feld geführt. Wer endlich geschafft hat sich aus entsprechenden Verhältnissen zu befreien, dem soll es mit der „Sicherheitsprüfung“ so einfach wie möglich gemacht werden, auch die häufig noch vorhandenen digitalen Verbindungen schnell zu durchtrennen.

Sicherheitspruefung Small

Der neue Apple-Assistent führt dazu durch eine Reihe von Schritten die Zugriffsrechte auf den eigenen Standort, bestehende Inhalts-Freigaben und den Zugriff auf die persönliche Apple-ID absichern sollen. Die Lösung ist eine Art Not-Aus-Knopf für viele Einzel-Einstellungen, die sich ansonsten nur mit Mühe in den Tiefen der verschachtelten Geräte-Einstellungen aufspüren lassen.

PDF-Handbuch als Übergangslösung

Doch auch für Anwender und Anwenderinnen, die aktuell mit Umständen konfrontiert sind, die eine manuelle Sicherheitsprüfung nötig machen, hat Apple zumindest einen Leitfaden parat. Das Knapp 70 Seiten lange Benutzerhandbuch „Persönliche Sicherheit“ in seiner Ausgabe 2022 führt durch zahlreiche Bereiche, die die neue „Sicherheitsprüfung“ demnächst automatisiert durchschreiten wird.

Pdf Handbuch

So erklärt Apple hier wie sich laufende Standortfreigaben beenden lassen, leitet zur Verwaltung von Freigabeeinstellungen an, erläutert worauf beim Einsatz von AirTags geachtet werden muss und widmet sich dem Aufbau der Familienfreigabeeinstellungen.

22. Jun 2022 um 07:05 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    8 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34948 Artikel in den vergangenen 7709 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven