ifun.de — Apple News seit 2001. 20 619 Artikel
   

PDF-Expert 5.1: Erweiterter Leistungsumfang und Universal-App

Artikel auf Google Plus teilen.
19 Kommentare 19

Wie bereits angekündigt, hat Readdle die iOS-App PDF Expert in Version 5.1 veröffentlicht. Augenscheinlichste Neuerung ist sicher der Wechsel zur Universal-App. Besitzer der ehemaligen iPad-Variante erhalten in diesem Zuge die iPhone-Version gratis dazu. Wer zuvor mit der iPhone-Version gearbeitet hat und gerne das Upgrade auf die Universal-App hätte, kommt um den Neukauf der App zum Preis von 8,99 Euro nicht herum. Die alte iPhone-Version wird zudem nicht länger separat angeboten.

500

PDF Expert ist ein vollwertiger PDF-Reader und -Editor für iOS-Geräte. Die Anwendung kommt auch mit großen Dokumenten klar und kann kennwortgeschützte PDFs öffnen. Ebenso werden eingebundene Links unterstützt und eine Volltextsuche hilft beim schnellen Auffinden gesuchter Textstellen.

700

In Sachen Bearbeitung stehen euch verschiedene Markierungs- und Anmerkungswerkzeuge zur Verfügung. Ihr könnt PDF-Dokumente Dokumente unterzeichnen und Formulare ausfüllen. Mit Version 5.1 kamen zusätzliche Optionen beim Erstellen von Formen und Freihandzeichnungen, erweiterte Verwaltungsmöglichkeiten sowie die Möglichkeit, komplette Dokumente vertikal duchzuscrollen hinzu.

Mit seinem großen Funktionsumfang und dementsprechend auch vergleichsweise hohen Preis wendet sich PDF Expert nicht an Gelegenheitsnutzer, die ab und an mal in einem PDF blättern wollen (hier genügt auch iBooks voll und ganz), sondern zielt auf Anwender, die einen leistungsfähigen PDF-Editor suchen und regelmäßig nutzen wollen.

App Icon
PDF Expert 6 PD
Readdle Inc
10,99 €
123.79MB
Freitag, 30. Mai 2014, 11:21 Uhr — Chris
19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Leider ist die automatische Reduzierung eines PDFs auf den Lesebereich auf dem iPhone nicht vorhanden, von daher werde ich noch bei Documents 5 bleiben. Habe Readdle schon darauf hingewiesen, mal sehen was sie daraus machen. Trotzdem schöne App, nachdem der Goodreader zur einer einzigen Enttäuschung verkommen ist.

  • Ich hab die iPad App gekauft, konnte sie jetzt auch updaten, aber nicht auf dem iPhone als Universal aus der Cloud downloaden.
    Ich sehe nur die 8.99 App und nur über den iFun link.
    Was sehr Ihr?

    • Das ist bei mir auch so gewesen, wird ein Fehler sein. Einfach das Update in iTunes auf Mac/PC laden und von da auf das iPhone schieben. Fertig.

      • Ja, klingt einfach. Zu meinem großen Erstaunen sehe ich die 5.1 er Version auf dem iPad, aber auch nach einem Sync nicht auf dem Mac in iTunes.

    • Geht auch einfacher. Einfach kaufen, vorausgesetzt du hast die iPad Version, dann werden dir die 8,99€ nicht in Rechnung gestellt, da du es ja schon beim iPad gekauft hast.

    • Ok, habe jetzt auf den Kaufen Knopf gedrückt obwohl da ein Preis drin stand.
      Der Download hat sofort gestartet, ohne Kennwortabfrage.
      Auch kein Hinweis, dass ich das schon mal gekauft habe.
      Mal sehen ob die Rechnung kommt.
      Übrigens ist die iPad und iPhone Version nicht gleich. Die geniale Bearbeitenfunktion fehlt der iPhone Vetsion.
      Kaufen lohnt nicht!

  • Habe ich schon seit langem für Ipad erworben, im Iphone Appstore ist es nicht sichtbar und über den Link kostenpflichtig. Ist das ein Appstore-Fehler oder kann die gleiche App für unterschiedliche Geräte jeweils kostenpflichtig sein?

  • Habe die alte iPad-Version. Update au Version 5.1 funktionierte noch nicht. Im App-Store wird die neue Version kostenpflichtig angezeigt. Wie bekomme ich das kostenlose Update?

    • Ich gehe mal davon aus, dass du die alte Version 4.7 besitzt.
      Es gab mal eine neue, kostenpflichtige Version 5.0. Für das gratis Update auf Version 5.1 hättest du dir zuvor mal Version 5.0 kaufen sollen. Ist jedoch einerlei, da 5.0 gleichviel kostete, wie jetzt 5.1
      Nochmal in langsam:
      Update von 4.7 (gibts schon lange) auf 5.0 –> ist/war kostenpflichtig
      Update von 5.0 (falls gekauft) auf 5.1 –> ist kostenlos

      Schau mal in deinem PDF-Expert Root-Verzeichnis nach der neuesten Version „Was gibts Neues in X.X“, wobei das X.X deine Version zeigt. Bei mir 4.7 vom September 2013. Also, kein kostenloses Update auf 5.1!

      Nun endlich allen klar?

      • Jo, danke.

      • nee, nicht klar.
        Ich habe die 5.1 auf dem iPad und ich habe es bezahlt. Ich kann es trotzdem nicht auf meinen Mac synchronisieren und ich sehe die App auch nicht vom iPhone als kostenlos downloadbar.
        Ist mir noch nie so passiert. Irgendwas ist seltsam.
        :-)

  • Super App soweit. Ich vermiss blos das Gegenstück auf dem Mac weil die Dokumente aus den „mobile documents“ Ordner raus und reinspeichern umständlich ist wegen den Sanfboxing Restriktionen.

    • Warum nicht einfach per SMB, FTP, WebDav oder einer der zahllosen Clouds wie Dropdox mit dem Rechner synchronisieren? iTunes würde ich als Letztes dafür hernehmen.

  • PDFpen kann das sehr gut. Etwas teuerer aber durchdachter.

    • Habe PDFPen gerade angeschaut, konnte aber nicht erkennen ob es wirklich ganze Wörter hinzufügen oder echt korrigieren kann, so wie es PDF Expert kann.
      Ich meine nicht durchstreichen oder markieren

    • PDFPen habe ich auch, ich find es blos hackeliger und es ist bei mir oft abgestürzt. Seit es PDF Expert gibt verwende ich dieses, blos die Mac Version fehlt mir, ich hab zwar ein Business aber die Business Version brauch ich nicht.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20619 Artikel in den vergangenen 5721 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven