ifun.de — Apple News seit 2001. 30 395 Artikel

Kameras als Webcam

Panasonic: „LUMIX Tether App“ verwandelt Kameras in Webcams

7 Kommentare 7

Die Kamera-Abteilung der japanischen Panasonic Corporation folgt dem vorbildlichen Beispiel Canons und bietet mit der LUMIX Tether App nun ebenfalls eine Desktop-Werkzeug an, mit dessen Hilfe sich die hauseigenen Profi-Kameras als „Webcam“ am Rechner zu nutzen.

Panasonic Tether

Ein Angebot, mit dem Panasonic auf die während der Corona-Krise massiv gewachsenen Webcam-Nachfrage reagiert.

Wie schon bei Canon steht auch der Lumix-Download initial nur als Windows-Beta zur verfügung und ist kompatibel zu folgenden Kamera-Modellen: DC-GH5, DC-G9, DC-GH5S, DC-S1, DC-S1R, DC-S1H.

Da es sich bei „LUMIX Tether“ um ein Softwareprogramm handelt, das ursprünglich für das kabelgebundene Shooting entwickelt wurde, werden während des USB-Tetherings GUI-Elemente wie z.B. eine Fokusbereichsmarkierung sowie Bedienfelder mit Live-View-Bildern auf dem PC-Monitor angezeigt. Diese grafischen Elemente werden jedoch zu einem Hindernis, wenn die Software zur Erfassung der Kameraansicht für das Live-Streaming verwendet wird. Als Reaktion auf die Forderung unserer Kunden, dieses Problem zu lösen, wurde der LIVE VIEW-Modus für „LUMIX Tether for Streaming (Beta)“ hinzugefügt. Er ermöglicht es, nur die Kamera-Ansicht anzuzeigen, so dass sie von der separaten Streaming-Software leicht gelesen werden kann. Die Benutzer können wählen, ob diese grafischen Elemente während des USB-Tethering je nach Verwendungszweck ein- oder ausgeblendet werden sollen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
10. Jun 2020 um 11:07 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Rede mit!
  • Ich hoff Sony ist auch endlich mal soweit. Die krude Lösung über OBS funktioniert nicht wirklich für mich.

  • Für ältere Consumer Modelle wäre das der Hit. Dann kämen diese voll funktionalen aber eben nicht 4K fähigen Geräte wieder zum Einsatz! Ist jemandem eine Lösung bekannt?

  • Die Überschrift suggeriert etwas Falsches, denn die App verwandelt eine Lumix NICHT in eine Webcam, sie blendet lediglich den Infoteil des LIVE VIEW Fensters der App aus und man braucht neben OBS auch noch das OBS-Virtual Cam Plugin. Das ist auch der Grund, warum es die neue beta-App auch im Moment nur für Windows gibt, das Virtual Cam Plugin gibt es nämlich für den Mac nicht.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30395 Artikel in den vergangenen 7137 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven