ifun.de — Apple News seit 2001. 21 690 Artikel
10.11.6 Version 2016-003

OS X El Capitan: Apple veröffentlicht überarbeitetes Sicherheits-Update

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

Für Nutzer älterer Rechner hat Apple in der Nacht eine überarbeitete Version der am 19. Juli ausgegebenen OS X-Aktualisierung auf El Capitan 10.11.6 bereitgestellt und adressiert mit dem Update ein Kernel-Problem, das dazu führen konnte, dass betroffene Macs teilweise unvermittelt einfroren.


Security Update

OS X El Capitan 10.11.6 kümmert sich um die Verbesserung von Stabilität, Kompatibilität und der Sicherheit der letzten unter der Bezeichnung OS X veröffentlichten Mac-Betriebssystemversion. Die Installation wird empfohlen, neue Funktionen sucht ihr allerdings vergebens.

Das Security-Update mit der Kennzeichnung „2016-003“ lässt sich über Apples Download-Portal aus dem Netz laden, ist 717MB und sollte auch über die Software-Aktualisierung des Mac App Stores angeboten werden.

Mittwoch, 18. Jan 2017, 8:20 Uhr — Nicolas
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • vielleicht ist ja endlich mal ihr pdf-OCR-Bug wieder verschwunden

  • Keine Updates verfügbar bei mir.
    Wird das erst nach und nach ausgegeben oder wurde es schon wieder zurück gerufen? ;-)

  • Das wird echt Zeit! Ich bin von diesem Bug betroffen. Gerade Gestern in einem Forum einen Workaround gefunden (UserEventAgent abschießen) – aber schön ist das alles nicht

  • Das ist jetzt aber seltsam den ich habe dieses Update schon seit etwa Ende Dezember auf meinem iMac und seit dem hab ich auch keine Kontakte mehr im Adressbuch.

    • Die Version Ende Dezember ist die mit dem „Stall“-Problem. Die Rechner können alle 30-60 Sekunden anfangen für einige Sekunden nicht mehr zu reagieren (beim Fensterwechsel z.B. oder beim Scrollen etc.)

      Ich hoffe, dass die korrigierte Version im Update auftaucht – ansonsten lade ich die mal manuell und versuche die drüber zu installieren. „Kaputter“ geht eigentlich nicht (hoffe ich) :)

    • Hatte das selbe Problem. Tauchen die Kontake noch in Spotlight auf? Wenn man die Kontakte mit iOS synct, kann man durch Änderung auf iOS (bspw Notiz ändern) ein resync erzwingen.

    • Das Problem mit den Kontakten habe ich auch auf meinem iMac – alles weg und ich weiß nicht warum. Auf dem MacBook sind sie noch drauf. Komisch, oder?

  • Meinen Mac Pro Anfang 2008 hat das update füllig nieder gestreckt.
    Kein Programm lässt sich mehr öffnen.
    Danke Apple. Das ist das erste update, welches solche Probleme macht.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21690 Artikel in den vergangenen 5779 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven