ifun.de — Apple News seit 2001. 38 162 Artikel

Beide Apps frisch aktualisiert

Onyx und Deeper: Versteckte Funktionen von macOS freilegen

Artikel auf Mastodon teilen.
5 Kommentare 5

Die beiden gänzlich kostenlosen Mac-Applikationen Onyx und Deeper gehören zu den alten Hasen in der Mac-Community. Deeper, eine App zur Personalisierung des Mac-Betriebssystems ist bereits seit Mac OS X Tiger verfügbar, der Alleskönner Onyx ließ sich seinerseits schon unter Mac OS X Jaguar installieren.

Jetzt stehen beide Applikationen in neuen Versionen für macOS Ventura zum Download bereit und sind, ganz auf Höhe der Zeit, sowohl für den Einsatz auf Intel-Macs als auch auf Rechnern mit Apples M-Prozessoren optimiert.

Deeper personalisiert

Wir nutzen die Systemanwendung Deeper unter anderem um das versehentliche Entfernen von App-Icons aus dem Dock zu unterbinden und dieses so zu sperren, dass Veränderungen aller Art ausgeschlossen sind. Darüber hinaus kann Deeper zahlreiche andere Systemeingriffe vornehmen, die in der regulären Benutzeroberfläche des Mac-Betriebssystems entweder gar nicht oder nur sehr versteckt vorhanden sind.

Neu in der jetzt verfügbaren Version 2.8.9 ist unter anderem die Möglichkeit zu wählen, ob der Mauszeiger in neu erstellten Bildschirmfotos auftauchen soll oder nicht. Zudem können Anwender festlegen ob der Zoom-Effekt für Fenster verwendet werden soll.

Deeper App Bildschirme

OnyX wartet und pflegt

Der ähnlich gelagerte Mac-Download OnyX kümmert sich weniger um die Personalisierung des Mac-Betriebssystem sondern fokussiert sich seinerseits mehr auf die Pflege und Wartung des Macs.

Hier lassen sich Datenbanken wie etwa der Spotlight-Index oder Mail-Postfächer neu aufbauen. Zudem können Cache-Verzeichnisse geleert und Schnappschüsse des APFS-Dateisystems entfernt werden.

Neu in Ausgabe 4.3.9 der OnyX-App ist der Aufbau der Programm-Bereiche „Info“ und „Sicherheit“. Optimiert wurde das Löschen abgebrochener Downloads, das Löschen von Log-Dateien und das Säubern von Internet-Caches.

Onyx App Bildschirme

Wir nutzen beide Apps nur selten, vertrauen den Freeware-Downloads jedoch ganz.

12. Apr 2023 um 09:51 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    5 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Intergalactict_T

    Hervorragend! Beide Apps sind wirklich mehr als empfehlenswert.

  • Kann man damit auch Einstellen, dass das Entsperren mit der AW wieder funktioniert? Erst war bei meinem iMac der Schalter dafür auf AUS, nach dem Einschalten sprang er sofort zurück auf Aus. Jetzt ist der wieder auf AN, aber das Entsperren funktioniert trotzdem nicht. Jetzt bei meinem MBA, auch „dieses Spiel“ bis vor Kurzem funktionierte das Entsperren mit der AW einwandfrei. Nun ist der Schalter auf AUS, nach dem Anschalten, springt er sofort wieder aus AUS. Bin ziemlich genervt! Ok, ist sicher ein Luxus- oder Komfort-Problem, aber nervig.

  • Das Problem tritt ständig nach Updates auf. Versuche es mal damit: Schalter auf „aus“, dann beide Geräte neu starten. Hin und wieder führte das bei mir zum
    Erfolg.

  • Ich suche eine Option, dass der Mac im Stanbdy-Modus die USB-Ports deaktiviert… wäre für jeden Tipp oder Tool-Empfehlung sehr dankbar!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 38162 Artikel in den vergangenen 8244 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven