ifun.de — Apple News seit 2001. 34 926 Artikel

Version 2022 verfügbar

NeoOffice: Kostenloses Office-Paket für Apple-Prozessoren optimiert

5 Kommentare 5

Das Office-Paket NeoOffice ist in der neu verfügbaren Version 2022 nun auch für Apple-Prozessoren optimiert. Die Entwickler bieten das Programm als Universal-App mit nativer Unterstützung sowohl für Intel-Macs als auch neuere Apple-Rechner mit M1-Prozessoren an.

NeoOffice basiert auf den Open-Source-Anwendungen OpenOffice und LibreOffice und ist neben den mit diesen Anwendungen verbundenen Dokumenten-Typen auch mit Microsoft Office kompatibel. Die App wird mit der Option beworben, auch einfache Microsoft Word-, Excel- und Powerpoint-Dokumente anzeigen, bearbeiten und speichern zu können.

Neooffice Mac Screenshot

Für Mac-Besitzer wird NeoOffice durch einen besonderen Fokus auf das Apple-Betriebssystem interessant. So bringt die neue Version NeoOffice 2022 nun beispielsweise mit einem integrierten Dunkelmodus mit. Generell stellt NeoOffice verschiedene auf macOS abgestimmte Funktionen bereit, die so nicht in OpenOffice oder LibreOffice zu finden sind. Die Entwickler nennen in diesem Zusammenhang beispielsweise die Möglichkeit, ein „Beim Starten Öffnen“-Menü zu konfigurieren ebenso wie eine verbesserte Integration von Mac- und iCloud-Diensten sowie eine verbesserte Anpassung an das grundlegende Mac-Design, wie etwa schwebende Werkzeugfenster, einen nativen Vollbildmodus oder die Texthervorhebung im Stil nativer Mac-Anwendungen.

Offensichtlich haben die Entwickler von NeoOffice auch preisliche Korrekturen vorgenommen, seit wir zuletzt einen Blick auf die App geworfen haben. Während NeoOffice in der Vergangenheit noch für 30 Euro im Mac App Store erhältlich war, steht die Software dort jetzt zum kostenlosen Download bereit.

Alternativ gibt es das Anwendungspaket NeoOffice auch als Open-Source-Veröffentlichung auf auf Plattform GitHub zum Herunterladen. Generell ist im Zusammenhang mit der neuesten Version 2022 zu beachten, dass hierfür mindestens macOS 11.6.3 Big Sur oder macOS 12.3.1 Monterey vorausgesetzt werden.

Laden im App Store
‎NeoOffice
‎NeoOffice
Entwickler: Patrick Luby
Preis: Kostenlos
Laden
16. Mai 2022 um 08:11 Uhr von Chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    5 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    5 Comments
    Älteste Kommentare
    Neuste Kommentare Meiste Stimmen
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34926 Artikel in den vergangenen 7707 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven